17. März: Aktionstag „Wir für Sibylla!“ mit Kreativmarkt und Lesung

Herzliche Einladung zum Aktionstag von „ Ansbach umgedacht e.V“ am 17.03.18

„Wir für Sibylla!“

Mit einem Kreativmarkt und einer anschließenden Lesung mit Claudia Kucharski unter musikalischer Begleitung von Thomas Schönweiß.
Am Samstag den 17.03.18 beginnen wir um 13 Uhr mit dem Kreativmarkt der u.a. auch viele selbstgemachte
Accessoires anbietet.

Ab 17 Uhr werden dann all unsere Sinne mit Gedichten und kleinen Geschichten mit Lyrik und Musik durch Claudia Kucharski und ihrem Begleiter Thomas Schönweiß angesprochen.

Sibylla Dütsch verstarb am 07.02.18 an einem schweren Krebsleiden. Ihre ganze Kraft und ihre Liebe widmete Sibylla ihren 3 Schützlingen Iqbal, Khuram und Nawaz. Drei wunderbare neue Mitbürger, die zu uns flüchten mussten und bei Sibylla bis zu ihrem tragischen Tod, Schutz und Geborgenheit fanden.
Wir wollen uns in ihrem Sinne um eine sichere Zukunft für diese drei wunderbaren Menschen kümmern.
Die gesamten Einnahmen des Aktionstages spenden der Verein „Ansbach umgedacht“ sowie Claudia Kucharski und Thomas Schönweiß Sybillas Schützlingen.

Samstag, 17.03.18 ab 13 Uhr in der Kronenstraße 2, in den Räumlichkeiten von „Ansbach umgedacht“

Quelle: Ansbach umgedacht e. V.

X