25 Jahre im Dienst der Sparkasse Ansbach

21 Jubilare ausgezeichnet

Vorstandsvorsitzender Werner Frieß und seine Vorstandskollegen ehrten bei einer Feierstunde in Neuendettelsau 21 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits seit 25 Jahren für das Institut tätig sind:

Angelika Beutlrock, Rothenburg o.d.T., Andrea Buckel, Oberdachstetten, Karin Dendtel, Sachsen bei Ansbach, Petra Einschütz, Heilsbronn, Martin Etschel, Ansbach, Roswitha Goth, Weidendorf, Melanie Herrmann, Herrieden, Heike Herrmann, Ansbach, Heike Hofmann, Feuchtwangen, Tanja Holzschuh, Herrieden, Christine Krauss, Flachslanden, Elke Oberhäußer, Merkendorf, Jürgen Popp, Weihenzell, Andrea Reeg, Flachslanden, Manfred Roll, Dürrwangen, Andrea Rück, Merkendorf, Jürgen Rummel, Wörnitz, Reinhold Scherb, Arberg, Carmen Schmid, Merkendorf, Damaris Schmidtmeyer, Aurach, Christian Szczygiol, Dürrwangen.

Jeder der mit einer Ehrenurkunde des Freistaates Bayern, einer Urkunde der Sparkasse und einem bunten Blumenstrauß bedachten Jubilare habe im Laufe der langjährigen Dienstzeit durch seine engagierte und qualifizierte Mitarbeit einen wertvollen Beitrag für den Erfolg der Sparkasse Ansbach geleistet.

Vorstandsvorsitzender Werner Frieß formulierte seine Laudatio in Reimform und stellte dabei einen persönlichen Bezug zu den Geehrten her. Er schloss mit folgenden Versen: „Bleib‘n Sie noch lange uns erhalten, lassen Sie Zukunft uns gestalten, auf viele weitere schöne Stunden, gern auch in Jubiläumsrunden.“

Ansprechpartner:

Pressesprecher Günter Pöschko
Leiter Vorstandsstab
Sparkasse Ansbach
Promenade 20, 91522 Ansbach
Tel.: 0981/189 369
guenter.poeschko@sparkasse-ansbach.de

Quelle: Sparkasse Ansbach

X