A6 / Frankenhöhe: +++ Pkw-Brand +++

Einsatzbericht der Feuerwehr Wörnitz

Einsatznummer: 56, Alarmierung: 11:48 Uhr, Einsatzart: Brand, Einsatzdauer: 2h, Eingesetztes Personal: 15, Eingesetzte Fahrzeuge:  MZF(11/1), HLF(40/1), LF(40/2), Alarmierte Feuerwehren: FFW Wörnitz, FFW Schnelldorf

Auf der Autobahn A6 wurde auf Höhe der Rastanlage Frankenhöhe über eine Notrufsäule ein Pkw im Vollbrand gemeldet. Dieser sollte sich auf dem Seitenstreifen der Autobahn befinden. Als wir die Einsatzstelle erreichten, begannen wir umgehend mit den Löscharbeiten. Das Feuer hatte sich bereits über das Fahrzeug auf die angrenzende Böschung ausgebreitet.

Unter schwerem Atemschutz löschten wir mittels Schnellangriff den Brand ab. Anschließend reinigten wir die Fahrbahn und sicherten gemeinsam mit der Feuerwehr Schnelldorf den Einsatzort ab, bis der Abschleppdienst eintraf. Ein Rückstau bildete sich während dem Einsatzgeschehen nicht, da zwei der drei Fahrstreifen für den Verkehr freigegeben werden konnten.

X