AdventsSonnenZeit – Der Mensch steht im Mittelpunkt.

Rita Müller ist die gute Seele im MehrGenerationenHaus. Sie verkörpert den Geist dieses Treffpunktes wie kein anderer. Bei ihr steht der Mensch im Mittelpunkt. Jeder hat das Recht auf Versorgung, Aufmerksamkeit und Liebe. Für sie ist ihr Ehrenamt also eine Herzensangelegenheit, die sie mit Leib und Seele ausführt.

Aber wieso nimmt Rita das auf sich?

Ganz einfach: Ihre soziale Ader treibt sie immer wieder voran, in die Mitte der Gesellschaft. Sie ist einfach gern unter Menschen und möchte ihnen helfen. Außerdem möchte sie ihre Zeit für andere nutzen und nicht nur für sich allein.

„Ich motiviere gern andere. Schon ein Stückchen seiner Zeit abzugeben,
kann Großes bewirken!“

Über die Reaktionen aus ihrem Umfeld, kann sich die 64-Jährige nicht beschweren. Ihre Familie und Freunde unterstützen Ihr Engagement im MehrGenerationenHaus. Wer Rita in Aktion erleben will, kann donnerstags um 14 Uhr beim KreativTreff mitmachen und sich von ihr und den anderen Ehrenamtlichen inspirieren lassen!

(Text: Nicole Wrodarczyk, SonnenZeit Freiwilligenagentur)

Aktiv werden

Du hast kreative Ideen und ein bisschen Zeit? Du hast eine Begabung und möchtest etwas davon weitergeben? Du möchtest andere Menschen unterstützen? Dann melde dich bei Sylvia Bogenreuther von der SonnenZeit Freiwilligenagentur.

X