Ansbach: +++ Auffahrunfall +++

Am Mittwoch, 11.04.2018, 16:30 Uhr, fuhr eine 27-Jährige mit einem Pkw Audi an der Anschlussstelle Ansbach von der BAB6 ab und wollte auf der B13 in Richtung Gunzenhausen weiterfahren.  Hier hielt sie an der Einmündung der Autobahnabfahrt zur B13 kurz an, dies bemerkte ein nachfolgender 23-jähriger Lkw-Fahrer mit einem Lkw Scania zu spät und fuhr auf den Pkw auf.  Bei dem Auffahrunfall wurde niemand verletzt. Am Lkw entstand kein Sachschaden, der Sachschaden am Pkw beträgt ca. 2.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

X