Ansbach: +++ Auffahrunfall an Engstelle +++

Am Dienstag, 30. Oktober, 16:30 Uhr, befuhren ein 56-Jähriger mit einem Pkw BMW und eine 31-Jährige mit einem Pkw Ford hintereinander die Bayreuther Straße in Richtung Rettistraße. An einer dortigen Engstelle musste der 56-Jährige wegen Gegenverkehrs anhalten. Dies erkannte die nachfolgende 31-Jährige zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw auf, wobei niemand verletzt wurde. Am Pkw der Unfallverursacherin entstand hierbei Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Der Sachschaden am Pkw BMW beträgt circa 400 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X