Anzeige

Ansbach: +++ Betrunkener Fußgänger gestürzt +++

Am Sonntag, 01.07.2018, gegen 22:20 Uhr fand ein Passant in der Endresstraße einen 32-Jährigen, der auf der Straße vor einer Bushaltestelle lag. Aufgrund der Alkoholisierung war der 32-Jährige nicht in der Lage eigenständig zu stehen. Bei dem Sturz zog sich der 32-Jährige eine Platzwunde im Gesicht zu, aufgrund dessen wurde er ins Klinikum Ansbach eingeliefert. Ein Alkotest ergab 3 Promille bei dem 32-Jährigen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

X