Ansbach: +++ Drogenfahrt +++

Am Montag, 25.06.2018, 23:30 Uhr, stellte eine Streifenbesatzung im Rahmen einer Verkehrskontrolle beim 20-jährigen Fahrer eines Pkw Mercedes drogenkonsumtypische Auffälligkeiten fest. Ein Drogentest verlief positiv, sodass der 20-Jährige sich einer Blutentnahme unterziehen musste. Sollte die Blutuntersuchung den Verdacht auf Drogenbeeinflussung bestätigen, muss der 20-Jährige mit einem mindestens einmonatigen Fahrverbot und einer Geldbuße in Höhe von mindestens 500 Euro rechnen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X