Ansbach: +++ Drogenfahrt +++

Am Dienstag, 10.07.2018 um 17:00 Uhr, wurden im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei einem 26-Jährigen, der mit einem VW Polo in der Draisstraße kontrolliert wurde, drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Drogentest verlief positiv auf THC, sodass sich der 26-Jährige einer Blutentnahme unterziehen musste. Sollte diese Blutuntersuchung den Verdacht auf Drogenbeeinflussung bestätigen, erwartet den 26-Jährigen ein Fahrverbot von mindestens einem Monat sowie eine Geldbuße in Höhe von mindestens 500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

X