Ansbach: +++ Fahrraddiebstahl gescheitert +++

Am Sonntag, 23. September, 13:40 Uhr, bemerkte ein 36-Jähriger in der Schalkhäuser Straße zunächst eine unbekannte weibliche Person, die sich auffällig am Fahrradabstellplatz verhielt. Nach kurzer Zeit kamen zwei unbekannte Männer hinzu. Während einer der Männer und die Frau die Umgebung beobachteten, kniete sich der andere Mann neben das Fahrrad des 36-Jährigen und wollte das Schloss mit einem Bolzenschneider durchtrennen. Als der 36-Jährige den Unbekannten anschrie, ließ der von dem Fahrrad ab und alle drei Unbekannten entfernten sich zu Fuß. Die Polizei wurde erst später über den Vorfall informiert, sodass eine Fahndung negativ verlief.

Personen, die verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Schalkhäuser Straße gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Ansbach unter Telefon 0981/9094121 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X