Ansbach: +++ Fahrräder entwendet +++

Der Polizeiinspektion Ansbach wurden zwei Fahrraddiebstähle angezeigt:

Zum einen stellte ein Geschädigter sein Mountainbike der Marke Trek, Farbe schwarz/blau, 24-Gang-Shimano-Schaltung, Rockshox-Gabel und „specialised“-Handgriffen im Zeitwert von 250 Euro am Mittwoch, 03.10.2018 um 16.30 Uhr, versperrt am Johann-Sebastian-Bach-Platz ab. Am nächsten Tag gegen 06.45 Uhr stellte er den Diebstahl fest.

Im anderen Fall ließ der Geschädigte sein grau-weißes Herrenrennrad der Marke Bulls am Mittwoch, 03.10.2018 um 18.30 Uhr, mit einem Seilschloss gesichert am Fahrradabstellplatz am Bahnhof Ansbach stehen. Am Freitag, 05.10.2018 um 09.45 Uhr, meldete er dann sein Rad im Wert von 250 Euro bei der Polizeiinspektion Ansbach als gestohlen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ansbach unter der Tel.Nr. 0981/9094-121 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X