Ansbach: +++ Halloweenparty mit unschönem Ende +++

Am Donnerstag, den 01.11.2018, wurde ein 43 – Jähriger schlafend im Eingangsbereich einer Gaststätte, in Ansbach gefunden. Die Angestellten versuchten ihn vergeblich zu wecken. Erst durch die Polizei konnte der Schlafende aus der Gaststätte gebracht werden. Aufgrund der starken Alkoholisierung musste der Betroffene die weitere Nacht im Haftraum verbringen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X