Ansbach: +++ Körperverletzung am Herrieder Tor +++

Am Mittwoch, 07. November, gegen 16:30 Uhr, kam es am Herrieder Tor zu körperlichen Auseinandersetzungen, an denen acht Personen, sechs Männer und zwei Frauen, im Alter von 16 bis 25 Jahren, beteiligt waren.
Zunächst schlug ein 25-Jähriger einen 23-Jährigen mit einem Gürtel, woraufhin der 23-Jährige den 25-Jährigen mit der Faust ins Gesicht schlug. Im weiteren Verlauf warf ein anderer 23-Jähriger einen Stuhl nach dem 25-Jährigen, traf diesen jedoch nicht. Gegenwärtig wird gegen den 25-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt, ebenso gegen den 23-Jährigen. Gegen den 23-Jährigen, der mit der Faust zugeschlagen hat, wird wegen vorsätzlicher Körperverletzung ermittelt. Außerdem wird gegen diesen 23-Jährigen wegen Beleidigung ermittelt, weil er im Zusammenhang mit der Auseinandersetzung eine 21-Jährige beleidigt hat.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X