Ansbach: +++ Ladendieb doppelt zugeschlagen +++

Am Dienstag, 12.03. bediente sich ein 34-Jähriger gleich in zwei Geschäften:
Um 18.00 Uhr wurde er in einem Supermarkt in der Rettistraße dabei erwischt, wie er Kosmetik und Parfum im Gesamtwert von 5 Euro entwenden wollte.
Bei der Durchsuchung seiner mitgeführten Taschen fanden die Beamten ein neuwertiges Spielzeug im Wert von 9 Euro. Wie sich herausstellte hatte er dieses in der Stunde davor in einem angrenzenden Bekleidungsgeschäft entwendet.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X