Ansbach: +++ Lichtmast gefällt +++

Am Freitag, 10.08.2018, gegen 4 Uhr, fuhr ein 22-Jähriger mit einem Fiat Ducato auf dem linken Fahrstreifen der Nürnberger Straße stadteinwärts, als ein anderer Pkw auf dem rechten Fahrstreifen vorbeizog und so knapp vor ihm auf die linke Spur einscherte, dass er seinen Angaben zufolge nur noch durch ein Ausweichmanöver nach links einen Zusammenstoß mit dem anderen Pkw verhindern konnte. Allerdings stieß er nun gegen einen Lichtmast auf der dortigen Verkehrsinsel und fällte diesen. Der Schaden an der Laterne beträgt 2.000 Euro, auch am Fahrzeug wird der Schaden auf 2.000 Euro geschätzt.

Hinweise auf das andere Fahrzeug konnte der Mann nicht geben, Zeugen werden daher gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ansbach unter der Tel.Nr. 0981/9094-121 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X