Ansbach: +++ Motorradhelme entwendet +++

Am Sonntag, 08.07.2018, in der Zeit zwischen 10:45 Uhr und 14:00 Uhr, versteckten ein 17-Jähriger und eine 15-jährige Sozia ihre Sturzhelme unter einer Fußgängerrampe zur Tiefgarage des Brücken-Centers. Der 17-Jährige parkte sein Leichtkraftrad auf dem nicht überdachten Parkplatz des Brücken-Centers. Ein Unbekannter entwendete die beiden Helme aus der Nische.
Bei dem Helm des 17-Jährigen handelt es sich um einen Carbon-Helm, dunkelgrau/schwarz, der Marke MTR mit Markenaufschrift im Bereich Stirn und Hinterkopf. Der Helm ist mit Visier versehen, der Zeitwert beträgt ca. 150 Euro. Bei dem Helm der 15-jährigen Sozia handelt es sich um einen neonorangenen Helm, Marke und Typ sind unbekannt, ebenfalls mit Visier. Hier liegt der Zeitwert unter 50 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X