Ansbach: +++ Unfallflucht +++

Am Montag, 16.04.2018, 08:55 Uhr, fuhr ein 60-Jähriger mit einem Lkw Mercedes auf der Matthias-Oechsler-Straße auf der rechten Linksabbiegerspur in Richtung Eyber Straße. Er musste am Eyber Knoten als erstes Fahrzeug bei Rotlicht an der dortigen Lichtzeichenanlage anhalten. Neben ihm stand auf der Geradeaus-/Rechtsabbiegerspur ein 71-Jähriger mit einem Pkw VW Golf. Als beide Fahrzeuge bei grün losfuhren, touchierte der Lkw-Fahrer mit der rechten Seite seines Lkws die linke Fahrzeugseite des Pkws des 71-Jährigen. Der 60-jährige Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt anschließend fort, konnte allerdings telefonisch erreicht werden und kehrte zur Unfallstelle zurück. Am Lkw entstand nur sehr geringer Sachschaden, der Sachschaden am Pkw beträgt ca. 2.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

X