Ansbach: +++ Verkehrsunfall mit Verletzten +++

Beim Überholen mit Abbieger kollidiert

Eine 23-Jährige war am Freitagabend, 19.10.2018 mit 38-jährigem Beifahrer und 5-jähriger Tochter von Ansbach in Richtung Sachsen unterwegs. Als sie nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, verringerte sie ihre Geschwindigkeit, was die beiden hinter ihr befindlichen Fahrzeugführer erkannten und ebenfalls langsamer wurden. Die 55-jährige, die im dritten Fahrzeug hinter ihr fuhr, überholte allerdings die Fahrzeugschlange und kollidierte hierbei in ihrem Pkw VW Touareg mit dem Pkw Ford Galaxy der jungen Frau. Die Fahrerin und der Beifahrer im Pkw Ford Galaxy wurden leicht verletzt. Das Kind und die Fahrerin des Pkw VW blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X