Ansbach: +++ Verkehrsunfall mit Verletzten +++

Bei Abbiegevorgang entgegenkommenden Pkw übersehen

Am Montag, 03. Dezember, 14:35 Uhr, übersah eine 62-Jährige mit einem Pkw Opel Corsa beim Linksabbiegen von der Beckenweiherallee in die Bahnhofstraße einen entgegenkommenden Pkw VW Golf, geführt von einer 55-Jährigen. Am Pkw Opel Corsa der Unfallverursacherin löste durch den Zusammenstoß der Airbag aus, wodurch die 62-Jährige eine Nasenprellung erlitt, sie wurde ins Klinikum Ansbach eingeliefert. Die 55-jährige Fahrerin des VW Golf blieb unverletzt. Am Pkw Opel Corsa entstand bei dem Verkehrsunfall Sachschaden in Höhe von circa 2.500 Euro. Der Sachschaden am Pkw VW Golf beträgt circa 4.000 Euro. Der Opel Corsa musste nach dem Verkehrsunfall abgeschleppt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X