Ansbach: +++ Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fahrradfahrer +++

Am Mittwoch, 09. Januar um 17:00 Uhr, wollte ein 24-Jähriger mit einem Pkw Volvo von der Eyber Straße nach rechts in die Ludwig-Keller-Straße abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 16-jährigen Fahrradfahrer, der auf dem Radweg unterwegs war. Der 24-jährige Pkw-Fahrer erkannte den Fahrradfahrer auch aufgrund seiner eingeschneiten Windschutzscheibe zu spät, sodass es zur Kollision mit dem 16-Jährigen kam. Bei dem Sturz zog sich der 16-Jährige Schürfwunden am rechten Knie sowie Prellungen am rechten Ellenbogen zu. Sowohl am Pkw als auch am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von jeweils circa 500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X