Anzeige

Ansbach: +++ Verkehrszeichen beschädigt +++

Am Dienstag, 10.07.2018 um 17:30 Uhr, wollte eine 49-Jährige mit einem Pkw Mercedes von der Crailsheimstraße nach links in die Friedrichstraße abbiegen. Hierbei fuhr sie in einem zu engen Bogen und streifte das Verkehrszeichen „Vorgeschriebene Vorbeifahrt rechts vorbei“, welches hierbei verbogen wurde. Bei dem Verkehrsunfall entstand am Pkw Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro, der Sachschaden am Verkehrszeichen beträgt ca. 250 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

X