Ansbach: +++ Wegen Straßenglätte gegen Leitplanke gerutscht +++

Brücke erwies sich als tückisch

Am Mittwoch, 31. Oktober, 05:10 Uhr, rutschte auf der B13 auf Höhe von Deßmannsdorf eine 54-Jährige mit ihrem Pkw Skoda Fabia auf der dort befindlichen Brücke der B13 gegen die Leitplanke. Die 54-Jährige blieb unverletzt. An ihrem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Der Sachschaden an der Leitplanke beträgt circa 1.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Anzeige

X