Online Nachrichten-Magazin für Ansbach und Landkreis

Burgoberbach: +++ Auffahrunfall +++

Am Montag, 29.01.2018, 08:05 Uhr, fuhr ein 26-Jähriger mit einem Pkw BMW 1er auf der B13 in Richtung Ansbach, als ein vorausfahrender 57-Jähriger mit einem Pkw Kia verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies bemerkte der 26-Jährige zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw auf. Bei dem Auffahrunfall wurde niemand verletzt. Am Pkw BMW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro, der Sachschaden am Pkw Kia beträgt ca. 500 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

X