Burk: +++ Bei Glatteisunfall verletzt +++

Am Montag, den 11.02.2019, gegen 08.15 Uhr, befuhr ein 22 jähriger Paketausfahrer mit seinem Sprinter die Staatsstraße 2220 von Witzmannsmühle kommend in Richtung Burk. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einem Waldstück auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Schleudern und geriet gegen die rechte Leitplanke. Durch den Aufprall kippte das Fahrzeug um und blieb auf der Fahrerseite liegen. Hierbei erlitt der 22 Jährige diverse Prellungen und kam zur ambulanten Behandlung mit BRK ins Krankenhaus Dinkelsbühl. Am Sprinter und an der Leitplanke entstand ein Gesamtschaden von 11.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

X