Christoph, quo volas? – Luftrettung im Wandel der Zeit

„Der Rettungshubschrauber ist gelandet!“ – Ist dies zwangsläufig mit einem schweren Notfall oder Unfall verbunden?
Der Leitende Hubschrauberarzt von Christoph 65 blickt zurück auf die ersten Jahre Luftrettung Sinbronn. An verschiedenen Beispielen wird das Konzept der Luftrettung in einer ländlichen Region wie Westmittelfranken vorgestellt.

Referent: Dr. med. Michael Achtert, Oberarzt Anästhesie, Klinik Dinkelsbühl, und Leitender RTH-Arzt Luftrettungsstation Sinbronn
Termin: 14.03.2019, 18:30 Uhr
Ort: Klinik Dinkelsbühl, Speisesaal

 

Anzeige

X