Dinkelsbühl: +++ Angetrunken und ohne Führerschein +++

Am Donnerstag, 01.11.2018 kontrollierte eine Streife der PI Dinkelsbühl kurz nach 21:00 Uhr einen Zweiradfahrer in der Ellwanger Straße. Bereits bei der Anhaltung des 27-Jährigen Baden-Württembergers nahmen die Beamten Alkoholgeruch wahr. Ein freiwilliger Alkotest ergab schließlich mehr als 0,8 Promille. Zudem wurde noch vor Ort festgestellt, dass der 27-Jährige keinerlei Fahrerlaubnis besaß, um das Kleinkraftrad führen zu dürfen. Deshalb leiteten die Polizisten ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit ein.

Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

X