Feuchtwangen: +++ Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person +++

Am Mittwoch, 13.03.2019, gegen 06.10 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Lenker die Staatsstraße 1066, aus Ri. Weinberg kommend, in Richtung Feuchtwangen. Der Fahrer kam am Ende der Doppelkurve des Ansbacher Berges ins Schleudern, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam schließlich im linken Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer zog sich Zerrungen im Rückenbereich zu. Es entstand ein Gesamtschaden von 2700 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

X