Gunzenhausen: +++ Bei Unfallflucht beobachtet +++

Ein Polizeibeamter auf dem Weg zum Dienst konnte in der Weißenburger Straße einen Pkw beobachten, welcher beim Abbiegen in die Straße Zur Promenade mit der rechten Fahrzeugseite an einer Laterne hängen blieb. Dabei entstand an der Laterne ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro und am Pkw in Höhe von ca. 2.000 Euro. Die 43-jährige Fahrerin setzte zurück, fuhr dann aber weiter ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Als sie eine gute halbe Stunde an ihrer Arbeitsstelle aufgesucht wurde, gab sie an, sie hätte den Unfall später bei der Polizei gemeldet. Da sie die Unfallstelle verließ ohne ihre Personalien anzugeben, wird nun wegen Unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle gegen sie ermittelt.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

X