Gunzenhausen: +++ Betrug +++

Ein 53-jähriger aus der Region hatte sich im Internet einen Gefrierschrank bestellt und den Kaufbetrag in Höhe von 390 Euro auf ein bulgarisches Konto überwiesen. Er erhielt zwar eine Bestellbestätigung aber bis heute keinen Gefrierschrank, weshalb er sich zur Anzeigeerstattung entschloss. Die betreffende Internetseite ist mittlerweile gelöscht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

X