Herrieden: +++ Sturz mit Pedelec +++

Am Donnerstag, 04.10.2018, gegen 01.00 Uhr, wurde bekannt, dass ein 67-jähriger Radler auf der Ortsverbindungstraße zwischen Stegbruck und Hilsbach gestürzt sei. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der alleinbeteiligte unverletzte Radler unter Alkoholeinfluss stand. Ein Vortest ergab 1,16 Promille, so dass ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet wurde. Am E-Bike entstand kein Schaden.

Quelle: Polizeiinspektion Feuchtwangen

X