Insingen: +++ Ballenpresse heiß gelaufen – Getreidefeld in Brand gesetzt +++

Die Ballenpresse hinter einem Traktor fing am Sonntag, 08.07.18 gegen 16.40 Uhr in der Insinger Flur plötzlich Feuer und brannte aus. Dabei entzündete sich auf dem Acker das Stoppelfeld und es verbrannten ca. drei Hektar Gerste. Der Gesamtschaden wird auf ca. 30.000 Euro beziffert. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Insingen, Wettringen, Gebsattel, Schillingsfürst und Rothenburg ob der Tauber waren im Einsatz und verhinderten ein weiteres Ausbreiten der Flammen.

Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

X