Kurs für Pflegelotsen

Ausbildung für Kontaktperson bei Arbeitgebern

Der demographische Wandel verändert unsere Gesellschaft und sorgt für immer neue Herausforderungen, denen gerade auch im betrieblichen Sektor Rechnung getragen werden muss. Die Übernahme von Pflegeaufgaben im privaten Umfeld zum Beispiel belastet Beschäftigte in zunehmendem Maße und erfordert von Arbeitgeberseite einen sensiblen Umgang.

Die Initiative Familienbewusste Personalpolitik und die Diakonische Akademie Rummelsberg bietet Arbeitgebern in Zusammenarbeit mit der Stadt Ansbach nun die Möglichkeit, eine unternehmensinterne, kompetente Informationsmöglichkeit bei Fragen rund um die Themen Pflege und Betreuung zu schaffen – die Ausbildung zum betrieblichen Pflegelotsen (m/w/d).

An drei halben Tagen im Januar und Februar 2019 werden interessierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bzw. Personalverantwortliche zu Kontaktpersonen ausgebildet, die dann in Form kollegialer Beratung eine erste Orientierung im „Pflege-Dschungel“ geben können.

Die Online-Anmeldung ist noch bis zum 8. Januar 2019 unter: www.diakonische-akademie.org möglich.

Quelle: Stadt Ansbach

X