Online Nachrichten-Magazin für Ansbach und Landkreis
Kategorie wählen

ANregiomed

Nächste Baustellenführung am Klinikum Ansbach

Am Freitag, 1. Dezember, findet am Klinikum Ansbach wieder eine etwa eineinhalbstündige Baustellenführung für die Öffentlichkeit statt. Weitere Führungen erst nach der Winterpause im Frühjahr. Nach einer Begrüßung und Einführung durch Baudirektor Johannes Schürmeyer geht es direkt über die verschiedenen Baustellen. Unter anderem sehen die Besucher die neuen Räume der Notaufnahme, das neu in Betrieb genommene Zentrallager mit Wirtschaftshof und den Rohbau des neuen Bettenhauses. Treffpunkt ist am Freitag, 1. Dezember,…

29. November: Vortrag „Erkrankungen von Leber und Bauchspeicheldrüse“

Erkrankungen der Leber und der Bauchspeicheldrüse sind häufiger als man denkt. Nicht selten liegen auch Tumore zugrunde, deren Entstehung durch die Ernährung oder den Lebensstil beeinflusst wird. Prof. Dr. Thomas Meyer, Chefarzt der Allgemeinchirurgie, und Oberarzt Jürgen Probst von der Medizinischen Klinik II informieren aus internistischer und chirurgischer Sicht über die wichtigsten Tumorerkrankungen dieser beiden Organe. Sie erklären aktuelle Untersuchungsmethoden und stehen für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung.…

Delegation der Ansbach Army Health Clinic zu Besuch am Klinikum Ansbach

Kürzlich besuchte eine Delegation der Ansbach Army Health Clinic das Klinikum Ansbach. Der neue Kommandeur der Clinic, Lieutenant Colonel Burke L. Bristow, und weitere Beschäftigte machten sich dabei ein Bild von den kurzen Wegen, der hohen Qualität und der guten Ausstattung am Klinikum. Begrüßt wurde die Gruppe von Klinikdirektor Lars Bergmann und dem Leiter des Patientenmanagements, Gerhard Hausleitner. Danach folgte ein Rundgang durch das Ansbacher Klinikum. Die jeweiligen Chef- bzw. Oberärzte stellten die Bereiche…

Bei Diabetes mellitus: Vorsorge ist besser als Nachsorge

Um Diabetespatienten die bestmögliche Versorgung zu bieten, erfüllt das Klinikum Ansbach die Anforderungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und hat dafür im vergangen Jahr das Zertifikat „Klinik für Diabetespatienten geeignet“ erhalten. Dass den Diabetikern schon seit vielen Jahren die besondere Aufmerksamkeit der Medizinischen Klinik II gilt, zeigt auch der Ansbacher Diabetikertag, den das Klinikum dieses Jahr zum 14. Mal veranstaltete. Zehn Prozent unserer Bevölkerung sind an Diabetes mellitus erkrankt. Im…

Tag der offenen Tür im Brustzentrum Westmittelfranken

Mit über 70.000 Ersterkrankungen im Jahr in Deutschland ist der Brustkrebs die mit Abstand häufigste Tumorerkrankung der Frau. Rund 80 Prozent aller Mammakarzinome (Brustkrebs) werden an einem von knapp 230 zertifizierten Brustkrebszentren versorgt. Das Brustzentrum Westmittelfranken am Klinikum Ansbach feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum und lädt deshalb am 17. November zum Tag der offenen Tür. Zusammen mit dem Onkologischen Zentrum Klinikum Ansbach, das unter seinem Dach das Brustzentrum, das Gynäkologische…

ANregiomed bekommt neuen Vorstand – Der Verwaltungsrat hat entschieden

Lange hat man an konstruktiven Lösungen gearbeitet; jetzt tut sich was: In seiner heutigen Sitzung (8. November 2017) hat sich der ANregiomed Verwaltungsrat für Herrn Dr. Gerhard Sontheimer als neuen Vorstand des Klinikverbunds entschieden. Er wird spätestens ab 1. September 2018 für zunächst 5 Jahre die Leitung des Klinikverbundes übernehmen. Wir wünschen Dr. Sontheimer schon heute: gutes Gelingen! Der ursprünglich aus Aalen stammende Dr. Gerhard Sontheimer ist 58 Jahre alt, verheiratet, hat zwei Kinder und ist…

ANregiomed-Kardiologe PD Dr. Wacker erhält renommierten Förderpreis „Effiziente Herzkatheterbereitschaft für Bayerns flächengrößten…

Privatdozent Dr. Christian Wacker, Chefarzt der kardiologischen Abteilungen der Kliniken Ansbach und Rothenburg und Gesamtleiter Kardiologie der ANregiomed-Kliniken, ist Träger des diesjährigen Förderpreises der Stiftung der Arbeitsgemeinschaft Leitende Kardiologische Krankenhausärzte e.V. (ALKK). Die Verleihung des Preises erfolgte anlässlich der Eröffnungsveranstaltung der Herztage der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie, Herz- und Kreislaufforschung in Berlin. Die Auszeichnung wird für Arbeiten oder Vorhaben der…

ANregiomed: Förderpreis an Klinik für Schmerztherapie und Onkologie

Förderung besonderer Projekte als Anerkennung für Mitarbeiter Der Verein der Freunde und Förderer des Klinikums Ansbach hat wieder seinen jährlichen Förderpreis vergeben. Ausgezeichnet wurden dabei die Leitende Oberärztin Silke Lehmeyer für die Schmerztherapie sowie Gesundheits- und Krankenpflegerin Vanessa Blümlein für ihren ehrenamtlichen Einsatz für Krebspatienten. „Unser Förderpreis geht an erfolgreiche und kreative Mitarbeiter des Klinikums Ansbach, die mit ihrer Arbeit das Haus voranbringen und einen Beitrag zum…

ANregiomed: Steigende Geburtenzahlen – Babyboom in Ansbach

Rekord von 1.000 Geburten im November 2016 schon jetzt überboten – gut 20 Prozent Steigerung bis Jahresende erwartet Nachdem es am 25. November 2016 erstmals seit Jahrzehnten eine 1.000. Geburt im Klinikum Ansbach zu feiern gab, war die magische Zahl dieses Jahr bereits fünf Wochen früher erreicht: Am 20. Oktober kam bei der 1.000. Geburt des Jahres die kleine Marlene zur Welt. „Unsere erste Tochter Pauline wurde vor fünf Jahren auch schon im Klinikum Ansbach geboren, und es ist auch jetzt wieder alles gut verlaufen“,…

25. Oktober 2017: Wann Bauchschmerzen ein Fall für den Chirurgen sind

Bauchschmerzen können vielfältige Ursachen haben. Bei plötzlich auftretenden, anhaltend starken Bauchschmerzen ist nicht selten eine Operation erforderlich. Welche Erkrankungen können zugrunde liegen, wie werden sie erkannt und wann muss operiert werden? Prof. Dr. Thomas Meyer, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie am Klinikum Ansbach, beantwortet diese Fragen in seinem Vortrag „Akute Bauchschmerzen: Wann muss der Chirurg aktiv werden?“. Anschließend steht er für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Der…
X