Kategorie wählen

Ansbacher Blaulicht

Ansbach: +++ Auffälliger Räuber gesucht +++

Ansbach (1235) - Am Sonntagmorgen (23.07.2017) wurde eine Frau in der Nähe des Bahnhofes überfallen und beraubt. Die Polizei sucht mit Beschreibung einen Tatverdächtigen. Die 34-Jährige war gegen 06:30 Uhr in Richtung Bahnhof unterwegs, als sich am Bahnhofsplatz ein unbekannter Mann näherte und sie am Hals packte. Er nahm ihr die Umhängetasche ab und durchsuchte diese nach Geld, jedoch ohne Erfolg. Nachdem er die Frau zu Boden geschubst hatte, wobei sie leichte Verletzungen erlitt, forderte er die Herausgabe ihres…

Ansbach: +++ Unfallflucht +++

Am Sonntag, 23.07.2017, wurde in der Zeit zwischen 11:00 Uhr und 16:30 Uhr in der Klopstockstraße ein geparkter Pkw Opel Meriva durch bislang unbekannten Fahrzeugführer angefahren und beschädigt. Vermutlich wurde der geparkte Opel Meriva durch die Anhängerkupplung des unbekannten Fahrzeugs beschädigt, die Heckstoßstange wurde mittig durch die Anhängerkupplung beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Hinweise auf den Unfallverursacher liegen gegenwärtig nicht vor. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Auseinandersetzung in Café +++

Am Sonntag, 23.07.2017, 16:45 Uhr, wollte eine 58-Jährige in einem Café am Martin-Luther-Platz zwei Stück Kuchen und einen Kaffee erwerben. Da ihr der Preis dafür zu hoch erschien und andere Kunden angeblich über sie lachten, wurde die 58-Jährige wütend und schüttete einer anderen Kundin des Cafés ihren heißen Kaffee über deren Gesicht sowie Haare und Mantel. Die Geschädigte wurde durch den heißen Kaffee nicht verletzt, der Mantel wurde beschmutzt. Gegen die 58-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter…

Ansbach: +++ Rauschgift sichergestellt +++

Am Sonntag, 23.07.2017, 22:15 Uhr, wurde im Rahmen der Sicherungsund Schutzmaßnahmen anlässlich der Ansbach Open ein 25-Jähriger mit einem Rucksack einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde in dem Rucksack eine geringe Menge Amphetamin aufgefunden. Der 25-Jährige versuchte zu flüchten, konnte jedoch festgehalten werden. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Verkehrsunfall durch Vorfahrtsverletzung +++

Am Sonntag, 23.07.2017, 21:50 Uhr, befuhr eine 29-Jährige mit einem Pkw Suzuki die Merckstraße in Richtung Schalkhäuser Straße. An der Kreuzung übersah die 29-Jährige einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw Peugeot 207, gesteuert von einem 33-Jährigen. An der Kreuzung hätte die 29-Jährige ein Stoppzeichen zu beachten gehabt. Durch den Zusammenstoß im Kreuzungsbereich wurde niemand verletzt. An beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von jeweils ca. 4.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Leutershausen: +++ Unfall unter Alkohleinfluss +++

Am Sonntag gegen 06:30 Uhr kam eine 45-jährige Frau aus dem östlichen Landkreis Ansbach mit ihrem Pkw auf der Staatsstraße von Colmberg nach Leutershausen nach links von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben fuhr sie über einen Sandsteinvorsprung und beschädigte sich hierbei noch die Vorderachse und die Ölwanne an ihrem Pkw. Bei der Unfallaufnahme wurde bei der Dame, welche leicht verletzt wurde, ein Alkoholwert über dem Grenzwert festgestellt. Es wurde bei ihr eine Blutentnahme durchgeführt und ihr Führerschein sichergestellt.…

Ansbach: +++ Sexueller Übergriff auf Frau +++

ANSBACH. (1230) Heute (23.07.2017) kam es zu einem sexuell motivierten Übergriff auf eine Frau in Ansbach. Die Frau war während des Aufenthalts in einer Bar von dem 24-jährigen Tatverdächtigen angegangen worden. Die junge Frau befand sich gegen 04:15 Uhr in einer Bar in der Schwanenstraße und hielt sich zum Rauchen im Bereich des Hinterhofs auf. Dort traf die Frau auf den späteren Tatverdächtigen. Dieser verhielt sich gegenüber der Frau zunächst obszön aufdringlich. In der Folge ging der Tatverdächtige jedoch noch…

Ansbach: +++ Drogenvortest +++

Am 21.07.17 um 15.35 Uhr wurde in der Badstraße der 20-jährige Fahrer eines Pkw kontrolliert. Dieser zeigte drogentypische Anzeichen, ein Drogenvortest war ebenfalls positiv. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Auch er muss mit einem Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Ansbach: +++ Alkoholtest +++

Bei einer Verkehrskontrolle am 22.07.17 um 00.00 Uhr in der Welserstraße wurde ein 25-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Ein Alkoholtest zeigte einen Wert von 0,54 Promille. Der Fahrer muss jetzt mit einem Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen. Quelle: Polizeiinspektion Ansbach
X