Kategorie wählen

Bezirk Mittelfranken

Verwaltungsrat der Bezirkskliniken kündigt Vorstand Helmut Nawratil

Ansbach. Der Verwaltungsrat der Bezirkskliniken Mittelfranken unter Vorsitz von Bezirkstagspräsident Richard Bartsch hat heute in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen, das Anstellungsverhältnis mit Herrn Helmut Nawratil außerordentlich und fristlos zu kündigen. Ebenso wurde Herr Nawratil aus wichtigem Grund mit sofortiger Wirkung als Vorstand der Bezirkskliniken Mittelfranken abberufen. Der Verwaltungsratsvorsitzende wurde ermächtigt, alle damit im Zusammenhang stehenden notwendigen Handlungen vorzunehmen. Die Beendigung…

Bauernbrot ist heiß begehrt

„Mit Wasser und Brot kommt man durch alle Not“ – so lautet ein Spruch vergangener Zeiten, der an unseren reich gedeckten Tischen mittlerweile etwas fern und unwirklich klingt. Brot hatte und hat in unserer Kultur immer noch eine besondere Bedeutung und Deutschland gilt als das Land mit den meisten Brotsorten. Grund genug, diesem Thema einen ganzen Tag zu widmen und zum Backofenfest am Sonntag, 21. Oktober von 10.00 bis 18.00 Uhr in das Fränkische Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim einzuladen.…

Aus dem Garten in den Topf

Am Wochenende des 27. und 28. Oktober 2018 wird im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim gekocht, was in den Hausgärten des Museums wuchs. Kürbisse, Zwiebeln, Kartoffeln und Kräuter wandern dabei in die Kochtöpfe auf dem Sparherd im Bauernhaus aus Herrnberchtheim und in den Backofen. Zubereitet werden die Gerichte nach alten fränkischen Rezepten und die Museumsbesucher können sich davon überzeugen, dass ländliche Kost mit frischen Zutaten äußerst schmackhaft sein kann. Ab 10 Uhr wird…

Infoabend an der Maschinenbauschule: Reichlich Gelegenheit zur Orientierung

Ansbach – Mit ihren guten Kontakten zu Handwerk und Industrie sowie der modernen Ausstattung ist die Maschinenbauschule Ansbach eine beliebte Bildungsstätte. Wer sich für eine Ausbildung an der Bezirkseinrichtung interessiert, hat am Montag, 8. Oktober, ausreichend Gelegenheit zur Orientierung. Um 19 Uhr beginnt ein Informationsabend an der Maschinenbauschule an der Eyber Straße 73. Verschiedene Ansprechpartner sind vor Ort, um Fragen zu der Ausbildung zum Industrie- und Feinwerkmechaniker zu beantworten, außerdem zu den…

Mittelfränkischer Behindertenrat nimmt Arbeit auf

Ansbach – Nach dem Beschluss des Bezirktages über die Einrichtung eines Mittelfränkischen Behindertenrates im Sommer kann das Gremium demnächst seine Arbeit aufnehmen. Abhängig von ihren Einwohnerzahlen entsenden die fünf kreisfreien Städte und sieben Landkreise zwischen einer Vertreterin oder einem Vertreter bis hin zu sechs Vertretern in den Mittelfränkischen Behindertenrat, es sollen vorrangig interessierte und engagierte Menschen mit Behinderung delegiert werden. Der Behindertenrat ist Ansprechpartner und…

Markt der Genüsse in Bad Windsheim

Schon traditionell ist der herbstliche Markt der Genüsse mit kulinarischen Köstlichkeiten und Obstsortenausstellung. Auch in diesem Jahr haben sich für den 6. und 7. Oktober wieder viele Anbieter angemeldet, die jeweils von 10 bis 17.00 Uhr einen bunten Querschnitt regionaler Produkte wie Früchte, Honig, Schinken und Wurst, Säfte, Moste, Weine und Brennereiprodukte, Fruchtaufstriche, Schokolade, Milch und Käse ausstellen. Auch Soleprodukte aus Bad Windsheimer Sole werden präsentiert, sowie die Gegrilltes und Geräuchertes…

Bezirk Mittelfranken bewilligt Zuschüsse über knapp 53.000 Euro

Ansbach – Der Kulturausschuss des Bezirkstags von Mittelfranken hat 24 Zuschussanträge zur Förderung der Musik mit einem Gesamtvolumen von 52.800 Euro bewilligt. Allein 11.000 Euro erhält die Arbeitsgemeinschaft für Fränkische Volksmusik für ihre Jahresarbeit 2018. Weitere 5500 Euro gibt es beispielsweise für die Vorbereitung und Durchführung der Ansbacher Bachwoche.

Hanna Herfurtner und Max Frankl in der Spitalkirche im Freilandmuseum in Bad Windsheim zu Gast

Seit 2012 findet in den Spitalkirchen von Aub, Ochsenfurt, Röttingen und Bad Windsheim eine hochkarätig besetzte Konzertreihe statt. In den teils museal genutzten Baudenkmälern präsentieren renommierte Komponisten und namhafte Ensembles alte und neue Musik und schaffen so eine künstlerische Gegenüberstellung von Vergangenheit und Gegenwart. Am kommenden Samstag, 22. September 2018, sind die Berliner Sopranistin Hanna Herfurtner und der in Zürich lebende Gitarrist Max Frankl in der Spitalkirche des Fränkischen…

Landschaften und Bäume – in Franken

Der Ausstellungsort scheint ideal, denn wo passt eine Ausstellung über Landschaften und Bäume in Franken besser hin, als ins Fränkische Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim? Vom 22. September bis zum 16. Dezember 2018 zeigt Walter Förster frühe realistisch, aber gleichzeitig auch poetisch wirkende Bleistiftzeichnungen im Großformat bis hin zu jüngeren farbig und formal intensivierten Aquarellen und Gouachen. Ausgangspunkt der Werke ist dabei immer das reine Erlebnis der fränkischen Landschaft, meist…

Bezirk Mittelfranken fördert Feuchtwanger Kreuzgangspiele mit 25.000 Euro

Feuchtwangen – Sommer für Sommer wird der Klostergarten am Kreuzgang des ehemaligen Benediktinerklosters in Feuchtwangen zur Theaterbühne, seit 70 Jahren finden dort die Kreuzgangspiele statt, die der Bezirk Mittelfranken heuer mit einem Zuschuss von 25.000 Euro unterstützt. 5.000 Euro davon gelten als Sonderzuschuss aufgrund des 70-jährigen Bestehens der Kreuzgangspiele, die in der Jubiläumssaison knapp 44.000 Besucher anlockten.
X