Kategorie wählen

Bilderstrecke

Die Arbeit der Hundestaffel des BRK Ansbach

Der Einsatz von Rettungshunden in Extremsituationen ist keine Seltenheit. Bei vermissten und verschütteten Personen kommen diese Experten auf vier Pfoten als Team mit ihrem Besitzer oft zum Einsatz. Doch wie wird der beste Freund des Menschen zu einem Rettungshund? Die BRK Hundestaffel aus Ansbach hat mich einen Abend bei ihrem Training mitgenommen und haben mir einen Einblick in die besondere und aufwändige Arbeit gegeben. Eine Vorbemerkung: Das Training zum Rettungshund hat wirklich nichts mit der Schulung und…

Gipfelkonferenz am Bärenloch Trail in Herrieden

Bereits seit dem Jahr 2012 wird der ehemalige Skihang bei Radrennen, dem Jechnerer-BärenlochBIKEHerrieden (kurz BBH) integriert. So sind auch die ersten Ideen und Kontakte für den jetzt erbauten Parcours entstanden. Feierlich eröffnet wird der Jechnerer-Bärenloch-Trail am 23. Juni 2019 mit einem 6h-Staffelrennen. Entstehungsgeschichte - Vereine arbeiten Hand in Hand Im ersten Veranstaltungsjahr haben beim BBH bei schlechten Wetter lediglich 11 Sportler teilgenommen - die Rückmeldungen waren hier aber schon top. Und so…

Offen und Neues: Das Hürner macht Bier-ernst und dabei viel Spaß!

(B)Eil-Meldung ;-) Am 29. Mai 2019 wurde im feierlich eröffneten Hotel-Brauhaus Das Hürner kräftig gefeiert. Siegfried und Jens Blank hatten geladen, und alle sind gekommen. OB Carda Seidel sprach in ihrem Grußwort von einer wichtigen Investition. Und der Investor, Dieter Beil, zitierte seinerseits Wiliam Shakespeare: Ende gut, alles gut. Aber von wegen Ende, jetzt geht es ja erst richtig los, jetzt wo sie es doch alle miteinander gebacken bekommen haben. Symbolisch wurde ein gebackener Schlüssel überreicht, und…

Tag der offenen Tür im Hotel-Brauhaus Das Hürner

Die Bauarbeiten am neuen Hotel-Brauhaus DAS HÜRNER sind beendet. Jetzt heißt es, das neue Stadthotel zu entdecken. Einen Blick hinter die Kulissen bietet DAS HÜRNER beim Tag der offenen Tür am Samstag, den 1. und am Sonntag, den 2. Juni 2019 von 13 bis 16 Uhr. Wir durften schon mal vorab einen Blick wagen. „Am ersten Juniwochenende laden wir alle Interessierten herzlich ins HÜRNER ein. Wir bieten Besuchern die einmalige Gelegenheit einen Blick in das Brauhaus, das Restaurant und die Küche des Hotels zu werfen. Weiterhin…

Entwicklung des Retti-Palais: Gesamtkonzept zur Bauplanung steht

Das Retti-Palais nimmt Form und Farbe an. Vor allem auf Papier! Aber die Arbeiten im Gebäude laufen auf Hochtouren. Nun wurden die Baupläne der Öffentlichkeit und dem Bauausschuss vorgelegt. Die Rückmeldungen sind durchweg positiv. Jetzt fehlt nur noch die Genehmigung! Am 22. Mai 2019 wurden die Baupläne des Retti-Palais und dessen entstehenden Neubau dem Bauausschuss vorgelegt. Alle Fraktionen äußerten sich durchweg positiv, was wir von Dr. Christian Schoen bei einer Begehung am gleichen Tag noch erfahren durften.…

Ausstellung in der Sparkasse: Bilder der Zuversicht

Die Bilderausstellung „Bilder der Zuversicht – Sonnengelb und Himmelsblau" ist noch bis zum 4. Juni 2019 in der Sparkasse Ansbach zusehen. Danach ziehen die Bilder in ihren Bestimmungsort, dem Klinikum Ansbach, ein. In einem offiziellen und musikalischen Rahmen luden am 8. Mai 2019 die Freunde & Förderer des Klinikums Ansbach, das Gymnasium Carolinum und die Sparkasse Ansbach zur Vernissage ein. Schüler des Carolinum haben sich mit dem Themen Heilung, Hoffnung und Trost beschäftigt, wo ihren Bildern später Patienten,…

🐝Es war einmal ein Bienenschwarm🐝

Es war einmal ... So fängt doch jedes gute Märchen an. Nur dass es hier um die Realität geht. Viele Leute haben sich die ganze Geschichte zum Bienenschwarm und dessen Rettung gewünscht. Doch wir wären nicht Fränkischer, wenn wir die Sachen nicht "anderster" angehen würden. Lasst euch verzaubern und taucht ein, in die wundersame Welt des Ansbacher Bienenvolkes auf Wohnungssuche und dessen Rettung. Es war einmal ... ... eine wunderschöne und dicke Bienenkönigin. Ihr Volk war ihr treu ergeben. Nach einigen Jahren im…
X