Online Nachrichten-Magazin für Ansbach und Landkreis
Kategorie wählen

Dinkelsbühler Blaulicht

Gerolfingen: +++ Suppenhühner bei Verkehrsunfall getötet +++

Mehr als 200 tote Hühner waren die Folge eines Verkehrsunfalles. Die Staatsstraße 2218 musste teilweise gesperrt werden. Heute Nacht (Freitag) gegen 02:20 Uhr befuhr ein Lkw mit Anhänger die Staatsstraße 2218 von Dinkelsbühl kommend in Richtung Wassertrüdingen. Auf dem Gespann waren ursprünglich insgesamt 8.000 Hühner geladen gewesen. Zwischen Wittelshofen und Gerolfingen gerieten die rechten Räder der Zugmaschine aus bislang ungeklärten Gründen rechtsseitig ins Bankett. Der Fahrer verlor anschließend die Kontrolle über…

Fahndungswiderruf: Abgängiger aus Bezirksklinikum Ansbach in Frankfurt (Main) festgenommen

Mittelfranken / Frankfurt (Main) - Wie berichtet, war ein 47-Jähriger seit Samstag aus dem Ansbacher Bezirksklinikum flüchtig. Am Montagmittag (29.01.2018) nahmen Beamte des Polizeipräsidiums Frankfurt (Main) den Gesuchten im Stadtteil Sachsenhausen fest. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit widerrufen. Das Verschwinden des Mannes aus dem Bezirksklinikum hatte seit dem Bekanntwerden in der Öffentlichkeit für Aufsehen und zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung gesorgt. Die örtlich zuständige Kriminalpolizeiinspektion…

Dinkelsbühl: +++ Diebstahlsicherungen aufgefunden +++

Am 22.12.2017, 16:00 Uhr wurden in Dinkelsbühl, Bundesstraße 25, Abschnitt 280, km 0,600, auf Höhe des Parkplatzes nach Ortsausgang in Richtung Nördlingen, mehrere gelbe Sicherungsetiketten im Straßengraben gefunden. Aktuell können diese keiner Straftat zugeordnet werden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dinkelsbühl unter der Rufnummer 09851/5719-0 zu melden. Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Dinkelsbühl: +++ Autoreifen beschädigt +++

Am 23.12.2017, gegen 13.00 Uhr stellte ein 23 j. Autofahrer beim Betanken seines blauen Peugeot fest, dass seitlich im rechten Hinterreifen eine Schraube steckt. Aufgrund der Position ist davon auszugehen, dass ein bisher Unbekannter vorsätzlich den Reifen beschädigt hat. Das Fahrzeug war zuvor in der Luitpoldstr. bei der Post und auf dem Lidl-Parkplatz in der Von-Raumer-Straße. Wer diesbezüglich eine verdächtige Wahrnehmung gemacht hat, möge sich doch bitte an die Polizei Dinkelsbühl wenden. Quelle: Polizeiinspektion…

Langfurth: +++ Randale am Ammelbrucher Friedhof +++

Im Zeitraum vom Samstag, 16.45 Uhr bis Sonntag, 09.15 Uhr wurde von einem derzeit unbekannten Täter/Tätern am Ammelbrucher Friedhof an insgesamt sechs Gräbern Straftaten begangen. In zwei Fällen wurden fest verbaute Laternengrablichter umgetreten, in vier weiteren Fällen wurden Laternen bzw. Grablichter beschädigt. Der Sachschaden an den Gräbern beträgt etwa 210 Euro. Bei der Polizeiinspektion Dinkelsbühl wurden Ermittlungen wegen Störung der Totenruhe und Sachbeschädigung aufgenommen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion…

Schopfloch: +++ Hecke brannte +++

Am Heilig Abend gegen 16.45 Uhr musste ein Hauseigentümer in Schopfloch in der Lärchenstraße feststellen, dass seine Thujahecke an zwei Stellen brannte. Die alarmierte Schopflocher Feuerwehr war rasch vor Ort und hatte den Brand schnell gelöscht. Der Sachschaden an der Hecke beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Ermittlungen wegen Sachbeschädigung wurden eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Dinkelsbühl: +++ Unfallflucht +++

Ein in der Nördlinger Straße geparkter VW Golf wurde am Freitag zwischen 07.50 Uhr und 09.00 Uhr von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Als der Fahrzeugbesitzer zu seinem geparkten Fahrzeug zurückkam stellte er fest, dass das Außenspiegelgehäuse fehlte. Aufgrund der vorgefunden Spuren wird von einem Verkehrsunfall ausgegangen. Der Sachschaden beträgt 500 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Dinkelsbühl: +++ Verkehrsunfall mit Personenschaden +++

Ein 29-jähriger asiatischer Tourist, der als Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße 45 in Richtung Seidelsdorf unterwegs war, hatte am Sonntag um 11.00 Uhr die Vorfahrt eines 67jährigen Pkw-Fahrers übersehen, der von Seidelsdorf kommend auf der Staatsstraße 2218 in Richtung B 25 unterwegs war. Als der Tourist mit seinem Pkw auf die vorfahrtsberechtigte Straße einfuhr, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die 64-jährige Beifahrerin, die im vorfahrtsberechtigten Pkw gesessen hatte, wurde durch den Verkehrsunfall leicht…

Dinkelsbühl: +++ Betrunkene Person +++

Dienstag 26.12.2017, 01.55 Uhr. Im Zuge einer Mitteilung über eine hilflose Person in der Altstadt, in der Nördlinger Straße, konnte die Streife der Polizei Dinkelsbühl eine 30-jährige Dame antreffen. Die Frau hatte wohl das Feiern stark übertrieben und war aufgrund ihres übermäßigen Alkoholkonsums gestürzt. Der Krankenwagen wurde hinzugezogen und die Dame ins Krankenhaus Dinkelsbühl verbracht. Bei der Überprüfung der Personalien der Dame stellte die Streife fest, dass die Person zur Festnahme aufgeschrieben war. Die 30-…
X