Kategorie wählen

Dinkelsbühler Blaulicht

Dinkelsbühl: +++ Ehemaliges Hausmeisterhaus beschädigt +++

Am Sonntagmittag, 02.12.2018 bemerkte eine Frau beim Spaziergang in der Alten Promenade, dass an der Chr.-von-Schmidt-Schule das dortige ehemalige und jetzt leerstehende Hausmeisterhaus beschädigt worden war. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten fest, dass bisher unbekannte Täter zunächst die verbarrikadierte Eingangstüre aufgebrochen und dann in das Gebäude eingedrungen waren; zudem haben noch mehrere Fenster eingeworfen, bevor sie das Haus wieder verließen. Als Tatzeit dürfte Freitag, 30.11.18, bis Sonntag, 02.12.…

Dinkelsbühl: +++ Trunkenheit im Straßenverkehr +++

Am Samstag, 01.12.18 gegen 15.40 Uhr wurde ein vermutlich alkoholisierter Rollerfahrer in Dinkelsbühl mitgeteilt. Durch die verständigte Streife konnte der 62-jährige Mann schließlich in der Wörnitzstraße fahrenderweise angetroffen und kontrolliert werden. Hierbei wurde beim Fahrer eine starke Alkoholisierung von 0,65 mg/l festgestellt und eine Blutentnahme angeordnet. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Dinkelsbühl: +++ Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person +++

Am Samstag, 01.12.18 gegen 09.05 Uhr wurde durch eine Streife der PI Dinkelsbühl festgestellt, dass ein Pkw die Verkehrsinsel bzw. die angebrachten Verkehrszeichen der Kreisstraße AN 45 an der Einmündung zur Staatsstraße S 2218 beschädigt hatte und mit starken Schäden am Straßenrand abgestellt war. Ein entsprechender Verkehrsunfall war nicht gemeldet worden und ein verantwortlicher Fahrzeugführer war nicht mehr vor Ort, weshalb Ermittlungen wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen wurden. Gegen 09.40 Uhr…

Dinkelsbühl: +++ Diebstahl von Rollstuhl +++

Am Samstag, 01.12.18 wurde mittags durch das Dialysezentrum das Fehlen eines Rollstuhles mitgeteilt. Der Rollstuhl, silber/schwarz, war von einem Patienten des Zentrums dort für regelmäßige Aufenthalte dort hinterstellt. Nachdem gegen 07.00 Uhr dieser noch an seinem Platz stand, wurde durch Mitarbeiter mittags gegen 13.00 Uhr das Fehlen bemerkt. Der Zeitwert wird auf ca. 750 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Dinkelsbühl unter der 09851-57190 Quelle: Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Dinkelsbühl: +++ Vandalismus +++

Am Mittwoch, 26.11.2018 sprach Daniel Rotter (Leiter der PI Dinkelsbühl) in der öffentlichen Stadtratssitzung über den Vandalismus im Stadtgebiet. So gab es im Bereich der PI Dinkelsbühl 2017 von Januar bis November 81 Fälle von Vandalismus, davon konnten 19 geklärt werden. Dies entspricht einer Aufklärungsquote von 24 %. 2018 waren es im gleichen Zeitraum 66 Fälle. Hier konnten 29 geklärt werden (Aufklärungsquote von 44 %). Natürlich werden diese Zahlen von Jahr zu Jahr schwanken. Auffallend sei eine hohe Zahl an…

Retten uns bald bemannte Flugdrohnen bei einem Rettungseinsatz?

Bereits im Frühjahr 2019 soll es soweit sein. Im Rettungsdienstbereich Ansbach und im Luftrettungsstandort Dinkelsbühl sollen tatsächlich die ersten Volocopter-Erprobung sattfinden. Damit prüft die ADAC Luftrettung während einer Machbarkeitsstudie den Einsatz von bemannten Flugdrohen. Die Idee ist eigentlich klasse und vor allem lebensrettend. Doch wie soll das alles funktionieren? - Zunächst einmal handelt es sich bei diesen Drohnen nicht um die klassischen Drohnen die wir momentan von einigen Firmen, Youtuber oder aus…

Geilsheim: +++ Bei Glatteis ins Schleudern geraten +++

Am Mittwoch, den 28.11.18, fuhr in den frühen Morgenstunden ein 23-jähriger Kurierfahrer auf der südlichen Ortsumgehung von Geilsheim in westliche Richtung. Auf Höhe der dortigen Kläranlage bremste er seinen Sprinter vor einer scharfen Linkskurve ab und geriet aufgrund Straßenglätte zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Versuch, das Fahrzeug wieder auf die Teerdecke zu bekommen, übersteuerte er es, kam ins Schleudern und landete schließlich im Graben, wobei der Sprinter auf dem Dach zum Liegen kam. Sowohl der…

Dinkelsbühl: +++ Bei Auffahrunfall leicht verletzt +++

Eine 58-jährige Pkw-Fahrerin wurde am Donnerstag, 29.11.2018  gegen 07.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Sie befuhr mit ihrem Auto die Von-Raumer-Straße in Richtung Karlsbader Straße und musste verkehrsbedingt anhalten. Dies erkannte ein hinter ihr fahrender 18-Jähriger zu spät und fuhr mit seinem Pkw auf den der 58-Jährigen hinten auf; hierbei erlitt sie ein HWS und kam mit BRK ins Krankenhaus Dinkelsbühl. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 1.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion…

Wassertrüdingen: +++ Unfallflucht – gelbes Fahrzeug gesucht+++

Ein bisher unbekanntes, gelbes Fahrzeug befuhr die gesperrte Oettinger Straße und beschädigte mehrere Baustelleneinrichtungen. Der für die Baustelle in Wassertrüdingen verantwortliche Bauleiter teilte am Montag der Polizei Dinkelsbühl mit, dass übers Wochenende ein Fahrzeug verbotswidrig durch die gesperrte Oettinger Straße gefahren sein musste. Vor Ort stellten die aufnehmenden Beamten fest, dass der Fahrzeugführer um die vor der Baustelle aufgestellten Sperrbaken herum und in den ca. 20 cm tiefer liegenden Schotterbereich…

Dinkelsbühl: +++ Jugendschutzkontrollen +++

Am frühen Samstagmorgen, 24.11.2018 führten mehrere Beamte der PI Dinkelsbühl Jugendschutzkontrollen durch. Betroffen hiervon waren ein halbes Dutzend Gaststätten und Bars im Dinkelsbühler Stadtgebiet. Die im Voraus geplanten Kontrollaktionen fanden in der Zeit von 00:40 Uhr bis 02:00 Uhr statt. Insgesamt beanstandeten die Polizeibeamten vier Gaststättenbetreiber. In drei der Bars bzw. Kneipen hatten sich noch mehrere unter 18-Jährige ohne Begleitung aufgehalten. Gegen die Verantwortlichen wird hier wegen eines Verstoßes…
X