Kategorie wählen

Gunzenhäuser Blaulicht

Gunzenhausen: +++ Betrug +++

Eine 68-jährige Gunzenhäuserin erhielt von einer Inkasso-Firma mehrere Zahlungsaufforderungen für angebliche Glücksspielteilnahmen. Die Frau hatte jedoch bei keinen derartigen Glücksspielen teilgenommen. Die Inkasso-Firma ist mit gleicher Masche bereits einschlägig bekannt. Die Ermittlungen wegen versuchten Betruges wurden aufgenommen. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr +++

Am Freitag, 12.10.2018, gegen 19:45 Uhr, kam es in der Weißenburger Straße zu einem Disput zwischen Autofahrer und Fahrradfahrer. Zunächst wurde der Radfahrer aus dem Auto heraus beleidigt, anschließend durch den Autofahrer gegen den Bordstein abgedrängt. Kurze Zeit später trafen beide Kontrahenten wieder aufeinander. Als der Radfahrer den Autofahrer auf sein Verhalten ansprechen wollte, fuhr dieser los, und streifte den Radfahrer mit dem Außenspiegel. Ein Ermittlungsverfahren gegen den Autofahrer, einem 24-jährigen aus…

Markt Berolzheim: +++ Diebstahl im Sportheim+++

Am Freitag, 12.10.2018, wurde im Zeitraum 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr, aus einer Umkleidekabine des Sportheims Bargeld entwendet. Bei mehreren Fußballern des FC Markt Berolzheim wurde das Geld während des Trainings aus den jeweiligen Geldbeuteln gestohlen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Gunzenhausen (09831-67880) in Verbindung zu setzen. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Theilenhofen: +++ Lkw-Kontrollen +++

Bei einer Laserkontrolle am Mittwochnachmittag, 10.10.2018 auf der Bundesstraße 13 wurden die Fahrer von zwei ausländischen Sattelzügen beanstandet. Beide Fahrer waren jeweils mit 79 km/h statt der erlaubten 60 km/h zwischen Stopfenheim und Theilenhofen gefahren. Sie erhalten nun Bußgeldanzeigen. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Westheim: +++ Betriebsunfall +++

Bei einem Betriebsunfall in einem landwirtschaftlichen Anwesen wurde am Donnerstagnachmittag, 11.10.2018 ein 18-jähriger Auszubildender verletzt. Zusammen mit einem 38-Jährigen wollte der junge Mann eine Betonplatte in einem Stall befestigen. Nachdem die Platte mit einem Bagger in Position gebracht und am Boden abgestellt war, stützte der 18-Jährige diese mit beiden Armen ab. Als er dem 38-Jährigen einen Meterstab aus seiner Hosentasche reichen wollte, hielt er die Betonplatte nur noch mit einer Hand fest. Die Platte wurde…

Muhr am See: +++ Alkoholisierte Autofahrerin +++

Am Mittwochnachmittag, 10.10.2018 wurde in Muhr am See eine 71-jährige Pkw-Fahrerin kontrolliert. Sie hatte mit ihrem Fahrzeug eine gesperrte Straße in Richtung Heglau befahren. Bei der Kontrolle bemerkten die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei der Frau. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,36 Promille. Im Klinikum Altmühlfranken wurde von ihr anschließend eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein der 71-Jährigen aus dem Landkreis Ansbach stellten die Polizeibeamten sicher. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Haundorf: +++ Unfall mit Fuchs +++

Ein 51-Jähriger hatte am Mittwochabend, 10.10.2016 mit seinem Pkw die Straße von Brombach in Richtung Bundesstraße 466 befahren. Dabei lief ihm ein Fuchs vor das Auto. Am Pkw entstand dabei Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Der 51-Jährige blieb unverletzt. Der Fuchs wurde getötet. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Fahrrad gestohlen +++

Am Samstagnachmittag, 29.09.2018, hatte ein 17-Jähriger sein Fahrrad am Bahnhof in Gunzenhausen im dortigen Fahrradständer unversperrt abgestellt. Als er nach zwei Stunden das Fahrrad wieder holen wollte, war es verschwunden. Es handelte sich um ein graues Trekkingfahrrad der Marke „Herkules“. Wer kann der Polizei Gunzenhausen unter 09831-67880 Hinweise auf den Täter und den Verbleib des Fahrrades geben? Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Verkehrsunfall +++

Am Dienstagmorgen, 09.10.2018 kam es in Wald-Mooskorb zu einem Verkehrsunfall. Ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer aus dem Landkreis Ansbach war auf der Staatsstraße in Richtung Gunzenhausen unterwegs. In der Linkskurve am Ortseingang kam er mit seiner Maschine auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Auto einer 22-Jährigen zusammen. Der Zweiradfahrer wurde dabei leicht verletzt und kam zur Behandlung mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Altmühlfranken. Die Autofahrerin blieb unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand…

Gunzenhausen: +++ Verkehrsunfall mit verletzter Person +++

Am Montag, 08.10.2018, befuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer aus der Region die Straße von der B 13 Gunzenhausen Gewerbegebiet-Süd in Richtung Kreisverkehr Theodor-Heuß-Straße und wollte nach links in die Straße „An der Stemme“ abbiegen. Der Fahrer hatte ordnungsgemäß den Fahrtrichtungsanzeiger gesetzt und seine Fahrt verlangsamt. Ein nachfolgender 18-jähriger Pkw-Fahrer aus der Region erkannte dies zu spät und fuhr auf. Der Geschädigte wurde beim Unfall leicht verletzt, der Sachschaden wird auf etwa 7.500 Euro geschätzt.…
X