Kategorie wählen

Gunzenhäuser Blaulicht

Gunzenhausen: +++ Körperverletzung +++

Ein 22-Jähriger wurde am Samstag, den 30.12.2017 um 20:45 Uhr bei einem Besuch einer Bekannten in deren Wohnung in der Austraße körperlich attackiert und verletzt. Der 32-Jährige Täter schlug und trat den Anzeigeerstatter. Hierbei zog sich dieser Verletzungen an der Hand sowie dem Rücken und dem linken Knöchel zu. Die Polizeiinspektion Gunzenhausen hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und gegen den Täter ein Strafverfahren wegen vorsätzlicher Körperverletzung eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion…

Meinheim: +++ Pkw ausgebrannt +++

Auf der Fahrt von Gunzenhausen in Richtung Treuchtlingen brach im Motorraum eines 14 Jahre alten Geländewagens plötzlich ein Brand aus. Der Fahrer lenkte seinen Pkw noch in eine Feldzufahrt und verständigte die Feuerwehr. Bis zu deren Eintreffen stand aber bereits die gesamte Front des Fahrzeugs in Flammen. An dem Auto entstand durch das Feuer wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Ursache des Feuers war vermutlich ein Kurzschluss im Motorraum. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Treppensturz +++

Am Donnerstagnachmittag vermutete ein 56-jähriger Gunzenhäuser seine Freundin bei einem in der Nähe wohnenden, acht Jahre älteren Bekannten. Er schlug lautstark gegen die Wohnungstür des vermeintlichen Rivalen und wollte beide zur Rede stellen. Der Ältere öffnete die Tür und schubste den Störenfried zurück. Dieser stürzte daraufhin, entweder wegen des Stoßes oder aufgrund seines vorausgegangenen Alkoholkonsums, eine Treppe hinunter und verletzte sich dabei zum Glück aber nur leicht. Da keine unbeteiligten Zeugen des Vorfalls…

Gunzenhausen: +++ Unfallflucht +++

Am Donnerstag wurde in der Zeit von 17.45 - 18.15 Uhr ein weißer Polo angefahren. Dieser war vor dem Anwesen Hospet 1 ordnungsgemäß abgestellt gewesen. Der vordere linke Kotflügel des geschädigten Pkw wurde eingedrückt, die Schadenshöhe liegt bei ca. 1.000 Euro. Hinweise auf den Verursacher bitte an die Polizei Gunzenhausen. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Wechselbetrug +++

Am Donnerstag gegen 16.30 Uhr betraten zwei Männer eine Lotto-Annahmestelle und kauften etwas für einen geringen Betrag. Einer der beiden, er war ca. 60 Jahre alt, 160 cm groß und untersetzt, wollte zunächst mit einem 100 Euro-Schein bezahlen, welcher aber vom Geldprüfgerät nicht akzeptiert worden war. Nun übergab der andere Mann, dieser war etwa 25 Jahre alt und ca. 175 cm groß, einen Hunderter. Nach dem Bezahlvorgang wollten die beiden Täter noch einen 50 Euro-Schein gewechselt haben und anschließend baten sie noch darum…

Gunzenhausen: +++ Betrug +++

Ein 32-jähriger beantragte bei der Arbeitsagentur Arbeitslosengeld. Er verschwieg dabei, dass er derzeit arbeitsunfähig ist und zusätzlich Krankengeld bezieht. Die strittige Summe beläuft sich auf etwa 3.500 Euro. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Fahrraddiebstahl +++

Bereits in der Nacht vom 23. auf den 24.12.17 wurde ein in der Waldstraße abgestelltes Fahrrad entwendet. Es handelte sich um ein schwarzes Mountainbike der Marke Bulls mit blauer Schrift. Das Rad hatte eine 21-Gang Kettenschaltung, es war eine Federgabel und ein Gepäckträger montiert. Wer kann Angaben zum Verbleib des Rades machen? Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen

Gunzenhausen: +++ Unfallflucht? +++

Am Vormittag des 28.12.17 parkte eine 66-jährige ihren Pkw in der Spitalstraße am rechten Fahrbahnrand ein. Beim Einparkmanöver vernahm sie ein Geräusch, sie war eventuell mit ihrem rechten Außenspiegel am linken Außenspiegel eines anderen dort geparkten Pkw hängen geblieben. Da sie weder an ihrem Pkw noch an dem anderen einen Schaden feststellen konnte, erledigte sie ihre Besorgungen. Als die Frau wenig später wieder zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie nun einen Schaden an dem linken Außenspiegel ihres Fahrzeugs fest. Das…

Gunzenhausen: +++ Ladendiebstahl durch vermutlichen Einbrecher +++

Am 27.12.2017 wurde gegen 19.35 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Ansbacher Straße ein Ladendieb dabei ertappt, wie er insgesamt zehn Schachteln Zigaretten im Wert von etwa 69 Euro in seiner Kleidung verstaute und an der Kasse vorbei schmuggelte. Bei der Überprüfung der Personalien durch die Streife der PI Gunzenhausen stellte sich heraus, dass der 36-Jährige aus Osteuropa einerseits ausreisepflichtig sein dürfte und weiterhin dringend tatverdächtig ist, im Sommer 2017 einen versuchten Wohnungseinbruchdiebstahl im Raum…

Muhr a.See: +++ Trunkenheit im Verkehr +++

Am 27.12.2017 wurde gegen 14.50 Uhr ein 52-Jähriger Pkw-Fahrer aus der Region einer Verkehrskontrolle unterzogen. Durch die Beamten der PI Gunzenhausen konnten Anzeichen einer Alkoholisierung festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von etwa 2,6 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Der Fahrer muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten. Quelle: Polizeiinspektion Gunzenhausen
X