Kategorie wählen

Heilsbronner Blaulicht

Neuendettelsau: +++ Betrügerische Dacharbeiter +++

Am Montagnachmittag, 16.07.2018 boten drei erwachsene Männer in Begleitung eines Jugendlichen einer 74-jährigen Hausbesitzerin das Imprägnieren des Daches, sowie einfache Instandsetzungsarbeiten loser Ziegel an. Die Arbeiten wurden als besonders günstige Leistung angepriesen. Über 3.000 Euro wurden in bar verlangt und auch von der Frau bezahlt. Die „Vertragsverhandlungen“ wurden auf Englisch geführt und die Quittung von dem Jugendlichen ausgestellt. Im Nachhinein kamen der Frau Zweifel an dem Preis und der Qualität der…

Heilsbronn: +++ Sachbeschädigung an Toilettenwagen +++

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 14./15.07.2018 wurde ein im Rahmen des Heilsbronner Stadtfestes in der Abteigasse abgestellter Toilettenwagen mutwillig beschädigt. Die Türe zum Damen-WC wurde abgerissen und die Toilette im Herren-WC vom Abflussrohr getrennt. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Heilsbronn unter der Telefonnummer 09872-97170 Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Lichtenau: +++ Trunkenheit im Verkehr +++

Sonntag, 15.07.2018 wurde kurz nach 22 Uhr ein 25-jähriger Radfahrer angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde starker Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab dann auch einen Wert von über 2,3 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet. Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Heilsbronn: +++ Verkehrsunfall +++

Ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag, 13.07.2018 gegen 08.30 Uhr ereignete. Ein 76-jähriger Rentner fuhr mit seinem Pkw auf der Staatsstraße von Bonnhof kommend in Richtung der Bundesstraße 14. Am Kreisverkehr Bauhofstraße/Nürnberger Straße missachtete er die Vorfahrt einer 62-jährigen Frau. Es kam zum Zusammenstoß beider Pkw im Kreisverkehr. Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Windsbach: +++ Betrunkener Rollerfahrer +++

Ein 38-jähriger Mann fuhr am Samstag, 14.07.2018 gegen 21.00 Uhr mit seinem Roller von Untereschenbach in Richtung Windsbach. Aufgrund ungeklärter Ursache stürzte er und verletzte sich leicht. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Da er deutlich nach Alkohol roch, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Neuendettelsau: +++ Betrunkener Kraftfahrer +++

Am Samstag, 14.07.2018 sollte gegen 02.45 Uhr ein 27-jähriger Mann in der Schlauersbacher Straße mit seinem Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Nachdem er sein Fahrzeug angehalten hatte, wollte er zu Fuß flüchten. Er konnte durch die Beamten eingeholt werden. Der Mann stand deutlich unter Alkoholbeeinflussung. Einen Alkoholtest verweigerte der Fahrer. Er musste aber eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da ihm dieser bereits wegen eines gleichen Deliktes…

Lichtenau: +++ Betrunkener Radfahrer +++

Am Samstag, 14.07.2018 wurde gegen 00.55 Uhr in der Windsbacher Straße ein 26-jähriger Mann einer Kontrolle unterzogen. Der Mann war mit seinem Fahrrad stark schwankend auf die Polizeikontrolle zugefahren, kurz vorher aber abgestiegen. Bei der anschließenden Überprüfung nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch war. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion…
X