Online Nachrichten-Magazin für Ansbach und Landkreis
Kategorie wählen

Heilsbronner Blaulicht

Neuendettelsau: +++ Lama-Pärchen brach aus Koppel aus +++

HEILSBRONN. (255) Am Donnerstagvormittag (08.02.2018) brach ein Lama-Pärchen aus einer Koppel bei Neuendettelsau (Lkrs. Ansbach) aus. Alle Versuche die Tiere einzufangen scheiterten. Gegen 09:00 Uhr brachen die beiden Lamas aus der Koppel aus, ließen sich nicht mehr einfangen und verhielten sich zunehmend aggressiv. Nachdem sie auch mehrmals Kurs in Richtung der wenigen Hundert Metern entfernten Staatsstraße nahmen, wurde vorsorglich eine Abschussgenehmigung des Ansbacher Landratsamtes eingeholt. Da alle Versuche der…

Neuer Leiter der Verkehrspolizei Ansbach

Helmut Gollrad wird am Mittwoch, 14. Februar 2018, vom mittelfränkischen Polizeipräsidenten Johann Rast in das Amt des Leiters der VPI (Verkehrspolizeiinspektion) Ansbach eingeführt. Gollrad leitete seit Juni 2012 die Polizeiinspektion Heilsbronn. Die VPI Ansbach ist u. a. zuständig für die BAB A 6 sowie die Bundesstraßen in der Umgebung. Wir wünschen Helmut Gollrad schon heute alles Gute für sein neues Amt. - Wir berichten in Kürze weiter.

Fahndungswiderruf: Abgängiger aus Bezirksklinikum Ansbach in Frankfurt (Main) festgenommen

Mittelfranken / Frankfurt (Main) - Wie berichtet, war ein 47-Jähriger seit Samstag aus dem Ansbacher Bezirksklinikum flüchtig. Am Montagmittag (29.01.2018) nahmen Beamte des Polizeipräsidiums Frankfurt (Main) den Gesuchten im Stadtteil Sachsenhausen fest. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit widerrufen. Das Verschwinden des Mannes aus dem Bezirksklinikum hatte seit dem Bekanntwerden in der Öffentlichkeit für Aufsehen und zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung gesorgt. Die örtlich zuständige Kriminalpolizeiinspektion…

Dietenhofen: +++ Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort +++

Dienstagfrüh gegen 7.20 Uhr befuhr eine 60-Jährige mit ihrem Pkw die Kreisstraße AN 26 von Kleinhaslach in Richtung Dietenhofen. In der Steigung kurz nach Kleinhaslach kam ihr eine Fahrzeugkolonne entgegen. Eines dieser Fahrzeuge in der Kolonne kam dabei zu weit nach links und damit auf die Gegenfahrbahn. Da die Frau nicht mehr nach rechts ausweichen konnte, streiften sich beide Fahrzeuge und der Außenspiegel ging kaputt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Während die Frau nach dem Anstoß anhielt, fuhr das…

Petersaurach/Altendettelsau: +++ Pkw angefahren +++

Am Samstagmorgen wurde im Petersauracher Ortsteil Altendettelsau ein vor einem dortigen Anwesen geparkter Pkw (VW Golf) angefahren. Der unbekannte Unfallverursacher kam von Neuendettelsau und verlor im Bereich einer Rechtskurve die Kontrolle über den Pkw, fuhr über einen Gehweg und stieß mit der Fahrzeugfront gegen den geparkten Pkw. Danach setzte der Verursacher seine Fahrt in Richtung Petersaurach fort. Am Pkw entstand hinten rechts ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Die Polizei Heilsbronn bittet in diesem…

Dietenhofen: +++ Verkehrsunfall ohne Verletzte +++

Nur Blechschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Samstag gegen 13.00 Uhr in Dietenhofen. Ein 52-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Neustädter Straße und wollte an der Kreuzung zur Talstraße diese geradeaus überqueren. Dabei übersah er den PKW eines von rechts kommenden 52-jährigen PKW-Fahrers und erfasste das Fahrzeug vorne links. Personen wurden nicht verletzt, es entstand Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

#Neuendettelsau / #A6: +++ Flüchtlinge in Lkw aufgegriffen +++

Feucht / Heilsbronn (92) - Am Freitagmittag (12.01.2018) wurden sechs Flüchtlinge auf der BAB 6 bei Neuendettelsau (Lkrs. Ansbach) auf der Ladefläche eines Lastkraftwagens aufgegriffen. Die Männer wurden vorsorglich in Krankenhäuser verbracht. Gegen 12:30 Uhr vernahm der Fahrer eines Lastkraftwagens (türkische Zulassung) bei einer Pause am Parkplatz Auergründel in Fahrtrichtung Heilbronn Klopfgeräusche aus der Ladefläche und verständigte die Polizei. Die alarmierte Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Feucht öffnete die…

Petersaurach: +++ Sachbeschädigung an Kfz +++

Zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag wurde von einem in der Schwalbenstraße geparkten schwarzen Pkw, VW Golf Variant, gewaltsam der Außenspiegel auf der Beifahrerseite von hinten nach vorne umgedrückt und abgebrochen. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 350 Euro. Täterhinweise erbittet die Polizei unter Tel. 09872/97170. Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

Neuendettelsau – Dietenhofen: +++ Verkehrsunfälle mit Verletzten +++

Mittwochnachmittag befuhr kurz nach 16 Uhr ein 56-Jähriger mit seinem Pkw die Straße “Am Kohlschlag” und wollte von dieser in die von links einmündende Heckenstraße einfahren. In der einsetzenden Dämmerung übersah er einen „Am Kohlschlag“ entgegenkommenden bevorrechtigten 35-jährigen Radfahrer. Im Einmündungsbereich wurde das Fahrrad vom vorderen rechten Fahrzeugeck des Pkw erfasst. Der Radler wurde dabei auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Er musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht…

Petersaurach: +++ Sachbeschädigung an Kfz +++

Am Diensttag wurde in der Zeit von 16 bis 16.30 Uhr ein auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Gleizendorfer Straße abgestellter roter Opel Corsa mit einem spitzen Gegenstand am Kotflügel und Tankdeckel hinten rechts verkratzt. Es entstand dadurch ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter Tel. 09872/97170. Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn
X