Kategorie wählen

Karriereleiter

17 Studierende der Hochschule Ansbach durchlaufen jährliches Praktikum am Klinikum Ansbach

Bereits seit 2011 gibt es für die Studierenden des Studiengangs Biomedizinische Technik (BMT) der Hochschule Ansbach die Möglichkeit im vierten Semester an einem Praktikum im Klinikum Ansbach teilzunehmen. Nun konnten wieder 17 neue Teilnehmer begrüßt werden. Neu ist seit diesem Semester, dass auch Studierende des neuen, spezialisierenden Masterstudiengangs Medizintechnik (MED) an diesem Praktikum teilnehmen. Einmal wöchentlich kommen die Studierenden ans Klinikum. „Es ist ein Projekt, das uns sehr wichtig ist“, sagt…

18. April 2018 in Heilsbronn: Ausbildungsbörse Contact – Kernfranken

Gute Ausbildung vor Ort Am 18. April 2018 gibt es in Heilsbronn erstmals die Ausbildungsbörse CONTACT - Kernfranken. Organisiert wird die Börse vom Netzwerk Fachkräfte in Kooperation mit den acht Kernfrankengemeinden Bruckberg, Dietenhofen, Heilsbronn, Lichtenau, Neuendettelsau, Petersaurach, Sachen bei Ansbach und Windsbach. Unternehmen aus der gesamten Region stellen ihre Möglichkeiten für Ausbildung, Duales Studium und Praktikum vor, Angemeldet haben sich bereits zahlreiche Schulen. Damit wird eine Lücke im…

Laurentius-Realschüler diskutierten mit Abgeordneten im Bayerischen Landtag

Im Rahmen des Erasmus plus Programm „Jung sein in Bayern-Fit für Europa“ diskutierten fünf Realschüler mit Abgeordneten des Bayerischen Landtages und dem Europaparlament in acht verschiedenen Arbeitsgruppen über zukunftsorientierte Lebensgestaltung in Europa. Dabei ging es um Themen wie Bildung, Digitalisierung, Umwelt und Sicherheit. Die beiden Schüler Toprak Aslan und David Link wurden als Sprecher ihrer Arbeitsgruppen zur abschließenden Pressekonferenz entsandt und präsentierten die Themen den Pressevertretern, die die…

Azubi-Day im Brücken-Center

Am Dienstag, 6. März findet von 14 – 17 Uhr im Brücken-Center Ansbach erstmalig ein Azubi Day statt. Alle interessierten Schüler/innen der Abschlussjahrgänge sind herzlich dazu eingeladen, sich an diesem Tag über die vielfältigen Ausbildungsberufe im Handel zu informieren. In einem rund 2-stündigen Praktikum können Interessierte den direkten Kontakt zu den Firmen knüpfen und in den jeweiligen Beruf schnuppern. Insgesamt stehen elf verschiedene Ausbildungsberufe bei zwölf Partnern zur Auswahl. Alle Infos sowie den Flyer…

13. Februar: Informationstag für Unternehmen und Existenzgründer/innen der Aktivsenioren Bayern

Allgemeine Fragen zum Betrieb, zu der beruflichen Selbstständigkeit oder zu der Unternehmensnachfolge? Die Aktivsenioren Bayern e.V. und die Wirtschaftsförderung der Stadt Ansbach veranstalten monatlich für alle interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Gründerinnen und Gründer einen Informationstag. Die erfahrenen, pensionierten Unternehmensexperten geben am Dienstag, den 13. Februar 2018 ab 13.30 Uhr praktische Tipps zu den unterschiedlichsten Themenbereichen, bieten aber auch Unterstützung bei Problemen im…

Neuendettelsau: Welcher Beruf passt zu mir?

Neuendettelsau – Eine Ausbildung in einem sozialen oder kaufmännischen Beruf? Arbeiten mit oder ohne Menschen? Bei der Berufsinformationsmesse der Diakonie Neuendettelsau informierten sich über 260 Schülerinnen und Schüler über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten bei einem der größten Arbeitgeber der Region. Dabei hatten die Schülerinnen und Schüler aus Schulen der ganzen Region die Möglichkeit an unterschiedlichen Ständen mit Auszubildenden ins Gespräch zu kommen und einen individuellen Einblick in die Berufe zu…

Mittelfranken: +++ Stellenausschreibung des Polizeipräsidiums Mittelfranken für IT-Kriminalisten (m/w) +++

Das Polizeipräsidium Mittelfranken sucht für den Dienstort Nürnberg spätestens zum 01.05.2018 und zum 01.11.2018 jeweils zwei IT-KRIMINALISTEN/-INNEN Ihre Aufgaben In Ihrer Eigenschaft als IT-Kriminalist / -in ermitteln Sie als spezialisierte IT-Fachkraft eigen ständig in Fällen von Computer- und Internetkriminalität. Sie unterstützen mit Ihrem digitalen Know-how zudem Ihre Kollegen in der Bayerischen Polizei in klassischen Kriminalitätsfällen, wie z. B. bei Drogen- oder Betrugskriminalität, Gewaltverbrechen…

Agentur für Arbeit, Jobcenter und Landratsamt bilden Jugendberufsagentur

Auch bei insgesamt guter Arbeitsmarktlage klappt die berufliche und soziale Integration von förderungsbedürftigen jungen Menschen nicht immer. Claudia Wolfinger, die Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Ansbach, Achim Vogler, Geschäftsführer des Jobcenters und Landrat Dr. Jürgen Ludwig unterzeichnen daher eine „Kooperationsvereinbarung Jugendberufsagentur“. Sie vereinbaren damit eine noch engere Kooperation zur optimalen Förderung und Betreuung benachteiligter junger Menschen. Das Ziel ist eine verbesserte…

Arbeitskreis SchuleWirtschaft thematisiert den digitalen Wandel in Unternehmen und Schulen

In seiner Herbstveranstaltung am 21. November hat sich der Arbeitskreis SchuleWirtschaft in der Sparkasse Ansbach mit dem Thema Digitalisierung, einem immer wichtiger werdenden Faktor für Unternehmen, beschäftigt. Anne Segna, Personalleiterin bei Diehl Metering und Sprecherin der Wirtschaft im Arbeitskreis, blickte in die Arbeitswelt der Zukunft. Prof. Dr. Jürgen Göhringer von der Hochschule Ansbach hielt einen Vortrag über „Industrie 4.0 - wie die Digitalisierung die Industrie der Zukunft gestalten wird.“ Robotik,…
X