Kategorie wählen

Landkreis Ansbach

„Scary Dreams“: 12. Klasse schreibt einen Mystery-Thriller

Mit „Scary Dreams“ veröffentlichen die Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse des Laurentius-Gymnasiums in Kürze ihren ersten Mystery-Thriller. Das knapp 180-seitige Werk erarbeiteten die Schüler zusammen in einem P-Seminar. Scary Dreams erzählt die Geschichte von sechs Jugendlichen, die ein düsteres Geheimnis kurz nach ihrer Geburt verbindet. Von wiederkehrenden Albträumen geplagt, machen sie sich schließlich gemeinsam auf den Weg, um dieses dunkle Geheimnis zu lüften. Die Idee, ein Buch zu schreiben, bot…

Neuer Abfallratgeber des Landkreises Ansbach 2019

In den nächsten Tagen werden wieder rund 80.000 Abfallratgeber für das Jahr 2019 an die Haushalte und Kommunen des Landkreises Ansbach verteilt. Darin erhalten Bürgerinnen und Bürger auf über 40 Seiten wichtige Informationen rund um das Thema „Abfall“, z. B. Abfuhrtermine für Restabfall-, Papier-, Biotonne und Gelber Sack sowie Hilfestellungen zum richtigen Trennen. Zusätzlich informiert die Broschüre über gesetzliche Neuerungen, wie etwa die Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten. Hier gilt es gefährliche…

Polizeiinspektion Heilsbronn unter neuer Leitung

Am heutigen Donnerstag wurde Polizeihauptkommissar Roland Schiefer in einer großen Runde in der Stadt und Polizeiinspektion willkommen geheißen. Neben Bürgermeister Dr. Jürgen Pfeiffer und dem stellvertretenden Landrat Stefan Horndasch war auch Polizeipräsident Roman Fertinger persönlich vor Ort. Polizeipräsident Fertinger zur Wort und begrüßt den neuen Mann an seiner Seite. Zu Beginn eröffnet er ihm zugleich eine freudige Nachricht: bei der Zuteilung von Beamten wurden Heilsbronn zwei neue Kräfte bewilligt. Die…

Meine „Geheimtipps“ in und um den Reiterlesmarkt in Rothenburg ob der Tauber

"Rothenburg ob der Tauber ist immer einen Besuch wert - das weiß fast jeder Tourist. Doch jedes Jahr zu Weihnachten verwandelt sich Rothenburg für mich in ein Weihnachtstraumland. Ich besuche jedes Jahr die gleichen Ecken, und sie sind jedes Mal fast noch schöner. Heute nehme ich Euch mit auf eine kleine Tour an einem regnerischen Abend durch Rothenburg. Ich zeige Euch Ecken und Plätze auf, die mehr als nur einen Augenblick an Aufmerksamkeit verdienen. Schon von weiten, und damit meine ich auch schon von der Autobahn…

Verlängerung der S-Bahn nach Crailsheim

Ein fraktionsübergreifender Antrag für die Verlängerung der S-Bahn S4 von Nürnberg über Dombühl, Schnelldorf, Ellrichhausen bis nach Crailsheim, hat uns ereilt. Was dafür die Begründung ist und wie die Entscheidung dazu aussieht, erfahren Sie hier. Folgender Antrag wurde von Herrn Stefan Horndasch, Vorsitzender der CSU im Namen der CSU Fraktion im Kreistag von Ansbach gestellt: "Eine Verlängerung der S-Bahn von Nürnberg bis nach Crailsheim soll baldmöglichst erfolgen. Schon ab dem Kalenderjahr 2019 möge ein…

Kita Guter Hirte in Lehrberg wird zum Haus der kleinen Forscher

Bereits zum dritten Mal wurde die Kita Guter Hirte in Lehrberg zum Haus der kleinen Forscher zertifiziert. Im Rahmen eines kleinen „Forscherfestes“ übergab der stellvertretende Landrat Stefan Horndasch das Zertifikat an die Leiterin Christa Hein. „Durch das gemeinsame Forschen mit ihren Erzieherinnen kommen Kinder spielerisch mit den Naturwissenschaften in Kontakt. Ihr Entdeckergeist wird gefördert und sie lernen bereits in jungen Jahren Kompetenzen für den weiteren Lebensweg. Ich freue mich daher sehr, dass die Kita…

Westphal im Landwirtschafts- und Gesundheitsausschuss

Die Fraktionen im Bayerischen Landtag haben die Besetzung ihrer Ausschüsse festgelegt. Der Stimmkreisabgeordnete für den Bayerischen Landtag Manuel Westphal wird in der 18. Wahlperiode für die CSU im Landwirtschafts- und Gesundheitsausschuss sitzen. In der 18. Wahlperiode wird es vierzehn Ausschüsse geben. Zu den bestehenden wird ein eigener Ausschuss für Wohnen, Bau und Verkehr hinzukommen. Der Stimmkreisabgeordnete Manuel Westphal hat sich in der aktuellen Wahlperiode für die Ausschüsse Ernährung, Landwirtschaft und…

Landratsamt Ansbach am 5. Dezember 2018 ab 12.00 Uhr geschlossen

Das Landratsamt Ansbach mit seinen Außenstellen ist am Mittwoch, 5. Dezember 2018, ab 12.00 Uhr aufgrund einer Personalversammlung geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar. Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger um Berücksichtigung bei ihrer Terminplanung. Ab Donnerstag, 6. Dezember 2018, ist das Landratsamt wieder zu den gewohnten Servicezeiten von 8.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Internetseite unter www.landkreis-ansbach.de. Quelle: Landratsamt…

Schutz vor Hasenpest

Jäger im Landkreis Schwandorf (Oberpfalz) haben sich an einem erlegten Feldhasen mit der so-genannten Hasenpest infiziert. Dies wurde anhand einer Analyse von Blutproben der betroffenen Personen festgestellt. Die Tularämie, wie die Krankheit im Fachjargon heißt, ist eine bakterielle Erkrankung, die in erster Linie bei Wildtieren, wie Feldhasen und Wühlmäusen vorkommt. Auch wenn eine Ansteckung relativ selten ist, kann diese erst durch die Beachtung von Sicherheitsvorkehrungen nahezu ausgeschlossen werden. Gefährdet sind…

Sparkasse Ansbach: Geschäftsstellennetz auf dem Prüfstand

Niedrige Zinsen, schrumpfende Erträge, steigende Sach- und Personalkosten und die Auswirkungen der Digitalisierung – Diese Faktoren prägen schon seit Jahren das wirtschaftliche Umfeld im Kreditgewerbe, in dem sich auch die Sparkasse Ansbach bewegt. „Nicht zu reagieren und blauäugig einfach so wie bisher weiterzumachen, können wir uns schlichtweg nicht leisten, weil sonst die Rolle der Sparkasse als ein Wachstumsmotor der Wirtschaft und als kompetenter Partner der vielen tausend Privatkunden in der Stadt und im Landkreis…
X