Kategorie wählen

Landkreis Ansbach

Gemeindebesuch in Merkendorf

Der Merkendorfer Bürgermeister Hans Popp und einige Mitglieder des Stadtrates haben den Landtagsabgeordneten Manuel Westphal bei seinem Besuch in der Krautstadt begleitet. Der Bürgermeister zeigte dem Abgeordneten die Metallwarenfabrik Robert Schulz, das neue Gewerbegebiet sowie die Umbaumaßnahmen der TSV-Halle. Das inhabergeführte Unternehmen Robert Schulz ist seit 120 Jahren in der Metallverarbeitung tätig und war ursprünglich in Berlin ansässig. Im Jahr 1969 wurde der Standort in Merkendorf gegründet. Das Unternehmen…

Gemeindebesuch in Wilburgstetten

Ein umfangreiches Programm hatte der Bürgermeister von Wilburgstetten Michael Sommer für den Besuch des Landtagsabgeordneten Manuel Westphal vorbereitet, dem sich auch einige Mitglieder des Gemeinderates und der Merkendorfer Bürgermeister Hans Popp anschlossen. Neben einigen kommunalen Projekten war es Bürgermeister Michael Sommer auch ein wichtiges Anliegen ein regionales Unternehmen zu besichtigen. Er hatte sich dabei für die Firma Walter Bosch GmbH im Ortsteil Rühlingstetten entschieden. Geschäftsführer Norbert Bosch…

Buntes Treiben auf dem Gelände der werkstatt Mörlach

Mörlach, 17.09.2018 – Das Team der „werkstatt Mörlach“ feierte vergangenen Sonntag mit einem Tag der Offenen Tür sein einjähriges Jubiläum zum Bestehen der Trainingsräume auf dem ehemaligen Leitnerhof. Bei Sonnenschein und blauem Himmel erwartete die Besucher ein abwechslungsreiches Programm, bei dem sie einen Einblick in den Betrieb der werkstatt Mörlach erhielten und sogar mitmachen konnten. Maike Fischer, Jens Fissenewert und Daniel Ancot stellten ihr Wohn- und Freizeitprojekt den interessierten Gästen vor und führten…

Freistaat fördert Amtshaus in Ornbau

Die Stadt Ornbau wird bei der Instandsetzung des Amtshauses mit 900.000 Euro aus dem Entschädigungsfonds unterstützt. Dies teilte Staatsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle dem Landtagsabgeordneten Manuel Westphal mit. Das Gebäude aus dem 18. Jahrhundert ist dringend sanierungsbedürftig. Aufgrund seiner denkmalfachlichen Bedeutung und der eindrucksvollen Architektur ist das Amtshaus förderwürdig und die Stadt wird bei der Instandsetzung mit 900.000 Euro vom Freistaat Bayern unterstützt. „Damit übernimmt der Freistaat…

Endlich: Freigabe der Ortsumgehung Unterschwaningen

Seit ein paar Stunden gibt es eine Baustelle weniger im Landkreis Ansbach: Nach zwei Jahren Umleitung um Unterschwaningen ist nun die dortige Ortsumgehung vom Staatlichen Bauamt Ansbach fertiggestellt worden. Die im Juli 2016 begonnenen Arbeiten auf einer Länge von circa  drei Kilometern haben 6,5 Millionen Euro gekostet. Verkehrsministerin Ilse Aigner hat heute Nachmittag im Rahmen eines kleinen Festakts die neue Strecke offiziell für den Verkehr freigegeben.

Gemeindebesuch in Ehingen

Der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal hat die Gemeinde Ehingen besucht. Neben der Besichtigung der Kläranlage, des Kindergartens und des Frisörsalons konnte Westphal zusammen mit Bürgermeister Friedrich Steinacker und Vertretern der Telekom auch den Breitbandausbau in der Gemeinde offiziell in Betrieb nehmen. Mit dabei waren auch Hans Popp, Bürgermeister aus Merkendorf sowie Alfons Brandl, Bürgermeister aus Herrieden, die sich dem Gemeindebesuch des Landtagsabgeordneten angeschlossen hatten. Bürgermeister Friedrich…

Vierte Heilsbronner Karpfenlust am Klosterweiher

An diesem Tag haben Sie erneut die Möglichkeit das Abfischen des Klosterweihers live mitzuerleben und mittels zweier Schau-Aquarien die heimischen Fische näher „kennenzulernen“. Lassen Sie sich dabei fränkische Karpfenspezialitäten wie auch unseren „Karpfenlüstling“ schmecken. Das dunkle Vollbier wurde extra von der Brauerei Dorn in Bruckberg für die „Karpfenlust 4.0“ gebraut und schmeckt leicht süßlich, wobei der malzige, leicht herbe Abgang Lust auf mehr macht. Genießen Sie währenddessen die Livemusik sowie das…

Gemeindebesuch in Dürrwangen

Zu einem kommunalpolitischen Gespräch hat sich der Stimmkreisabgeordnete für den Bayerischen Landtag Manuel Westphal mit dem Dürrwanger Bürgermeister Franz Winter sowie einigen Mitgliedern des Gemeinderats getroffen. Auch der Merkendorfer Bürgermeister Hans Popp war bei dem Gespräch dabei. Der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal versucht, immer einen guten Kontakt zu den Bürgermeistern in seinem Stimmkreis zu halten. „Nur durch den direkten Austausch mit der kommunalen Ebene kann ich auf die Anliegen der Bürgermeister in…

Staatsstraße 2220 zw. Ismannsdorf und Windsbach – Verkehrsumleitung bis zur Winterpause

Die grundhafte Erneuerung der Staatstraße 2220 im Streckenabschnitt Ismannsdorf - Windsbach wird fortgesetzt. Für die anstehenden Straßenbauarbeiten muss die Staatsstraße in diesem Bereich ab Montag, 10.09.2018, für ca. 3 Monate voll gesperrt werden. Der Verkehr wird in dieser Zeit in beiden Richtungen über Wattenbach und Schlauersbach umgeleitet. Das Staatliche Bauamt Ansbach wird die bestandsorientierte Oberbauerneuerung der Staatsstraße auf einer Gesamtlänge von 3,340 km, entsprechend ihrer Verkehrsbedeutung,…
X