Kategorie wählen

Landkreis Ansbach

Jahresfest der Diakonie Neuendettelsau – Innenminister Joachim Herrmann sprach Grußwort

Mehrere Tausend Besucher strömten am 1. Mai zum 164. Jahresfest der Diakonie Neuendettelsau, dessen Programm sich in diesem Jahr besonders an Familien und Kinder richtete. Unübersehbar war beim Festgottesdienst in der St. Laurentiuskirche die Installation „Leichte Raumschwere“ von Beate Baberske, der künstlerischen Leiterin der Paramentik. Diese Werkstatt feiert heuer – wie die Hostienbereitung – ihr 160-jähriges Bestehen. Das Kunstwerk spielte dann auch eine zentrale Rolle in der Festpredigt von Prof. Dr. Klaus Raschzog…

Girlsday bei der Landwehr-Bräu in Reichelshofen

Über Feste im Dorf kommt man immer wieder mit Bier in Kontakt. Das dachten sich auch Laura Deininger aus Ermetzhofen (16), Jana Förster (16) aus Ergersheim und Melanie Raab (14) aus Wörnitz. Sie wollten den Beruf des Brauers kennen lernen und haben den Girlsday bei der Landwehr-Bräu in Reichelshofen verbracht. Los ging es im hauseigenen Hopfengarten, denn zuerst haben die Mädchen die Rohstoffen kennen gelernt, aus denen Bier gebraut wird. Sie alle kommen aus der Region. Danach ging es ins Sudhaus und beim Blick in den…

Bezirkstagspräsident Bartsch ist Schirmherr des Klassikfestivals in Dinkelsbühl

Eines der Hauptkonzerte des internationalen Klassikfestivals „D’Accord“ geht am Donnerstag, 3. Mai, in Dinkelsbühl über die Bühne. Unter dem Motto „Jazz meets Klassik“ konzertieren neben Martina Trumpp und Erich Schneider, den beiden Initiatoren und Organisatoren der Musikreihe, professionelle Festival-Künstler mit talentierten Studierenden der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl, einer Einrichtung des Bezirks Mittelfranken. Beginn der Aufführung mit Werken von Bolling, Rachmaninov, Mozart und Firth ist um 19.30…

Samstag, 12. Mai: Konzert der St. Laurentius-Kantorei um 18.30 Uhr in der Laurentiuskirche in Neuendettelsau

Am Samstag, 12. Mai, findet ein Konzert der St. Laurentius-Kantorei um 18.30 Uhr in der Laurentiuskirche in Neuendettelsau statt. Anlass ist der Besuch aus der Partnergemeinde Treignac in Frankreich. Die Einladung zum Konzert  richtet sich auch an alle Musikinteressierten. Auf dem Programm stehen verschiedene Motteten von Josef Gabriel Rheinberger, Maurice Duruflé und Morten Lauridsen. Außerdem wird mit der Messe Solenelle für Chor und Orgel von Louis Vierne eines der eindrucksvollsten Werke der französischen…

Die TVU in Leutershausen unter die Lupe genommen

Bei seiner jährlichen Betriebsbesichtigung erkundeten kürzlich 30 Mitglieder des Arbeitskreises SchuleWirtschaft Ansbach die TVU Textilveredlungsunion GmbH & Co. KG in Leutershausen. Zu Beginn unterstrich Geschäftsführer Gerhard Hausner, der das Unternehmen zusammen mit seinem Bruder Hans und seinem Neffen Christian leitet, mit wie viel Leidenschaft und Freude, gepaart mit fachlichem Knowhow, die 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuell auf die Wünsche der Kunden eingehen. Die Konkurrenz in Asien sei groß,…

Kreisstraße AN 35: Deckenbauarbeiten zwischen Schillingsfürst und Dombühl

Ab Montag, 23.04.2018 erneuert das Staatliche Bauamt Ansbach die Fahrbahndecke der Kreisstraße AN 35 in zwei Teilabschnitten zwischen Schillingsfürst und Dombühl. Ein rd. 1,2 km langer Teilabschnitt liegt auf dem Gebiet der Stadt Schillingsfürst zwischen der Staatsstraße 2246 und dem Ortsteil Fischhaus. Der Teilabschnitt auf dem Gemeindegebiet des Marktes Dombühl hat eine Länge von rd. 0,5 km und umfasst die Bergstrecke kurz vor Dombühl. Die Bauarbeiten sind notwendig, da die vorhandene Fahrbahnoberfläche Verdrückungen…

St. Laurentius-Kantorei startet ein neues Projekt mit drei Werken von Johann Sebastian Bach

Gemeinsam mit dem Ansbacher Kammerorchester führt die Kantorei der Diakonie Neuendettelsau am Samstag, 1. Dezember drei Werke von Johann Sebastian Bach auf – dazu werden noch Sängerinnen und Sänger gesucht. Das klingt ja fast wie Bachs Weihnachtsoratorium: Am 1. Dezember um 18 Uhr wird die St. LaurentiusKantorei die drei Kantaten „Wie schön leuchtet der Morgenstern“, „Schwinget freudig euch empor“ und „Gelobet seist du, Jesu Christ“ von Johann Sebastian Bach aufführen. Mit den drei Werken wird die Geschichte der Geburt…

Carl Braun ist als Hilfsgärtner trotz seines Handicaps erfolgreich

Carl Braun hat eine leichte Behinderung und nach seiner Ausbildung zum Fachlageristen einige Anläufe gemacht, eine passende Stelle zu finden. Seit einigen Wochen ist er nun eine helfende Kraft in der Gärtnerei der Diakonie Neuendettelsau und stolzer Lenker der neuen Kehrmaschine, die die Anlagen der Diakonie Neuendettelsau bei Wind und Wetter pflegt. Seit sieben Monaten arbeitet Carl Braun in der Gärtnerei der Diakonie Neuendettelsau. Der 23-jährige ist mit Tatkraft und Einsatzfreude in seiner Stelle als Hilfsgärtner für…

Gemeindebesuch in Bechhofen

Der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal war in der Marktgemeinde Bechhofen zu Gast. Zusammen mit Bürgermeister Helmut Schnotz hat der Abgeordnete den Kindergarten im Ortsteil Königshofen und den Weltmarktführer für Mascara-Pinsel, die Firma GEKA, besucht. Die Firma GEKA GmbH in Bechhofens Ortsteil Waizendorf gehört seit 2016 zum großen Schweizer Konzern Sulzer AG. GEKA, 1926 von Georg Karl gegründet, ist heute ein hochmodernes Unternehmen und Weltmarktführer für Mascara-Pinsel. Geschäftsführer Stephan Schatz erklärte,…
X