Kategorie wählen

Redaktion

Neuer Arbeitskreis begleitet Umsetzung von Handlungsempfehlungen aus dem Teilhabeplan

Mehrere Jahre dauerte die Erarbeitung des Teilhabeplans für die Stadt Ansbach und schloss mit einer ganzen Liste an Handlungsempfehlungen für die verschiedenen Akteure im Ansbacher Stadtgeschehen ab. Angesprochen sind neben der Stadt Ansbach, Kulturanbieter, Handel, Gastronomie u.v.m., die mit kleinen und großen Maßnahmen die Teilhabe von Menschen mit Behinderung verbessern sollen. Ein von Oberbürgermeisterin Carda Seidel ins Leben gerufener Arbeitskreis wird nun die Umsetzung konkreter Maßnahmen in den verschiedensten…

ANregiomed-Jahresabschluss 2018 liegt vor

Nach vollständigem Abschluss der Prüfungsarbeiten der Wirtschaftsprüfer der Würzburger Solidaris Revisions-GmbH hat ANregiomed-Vorstand Dr. Gerhard M. Sontheimer in der Verwaltungsratssitzung am 11. April den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2018 vorgelegt. Der kommunale Klinikverbund hat im vergangenen Jahr ein negatives Ergebnis in Höhe von 18,7 Mio. € erwirtschaftet. Aufgrund eines Urteils des Bundessozialgerichts, das die Vergütung der Schlaganfallbehandlung durch die Kostenträger in Frage gestellt hat, war Dr.…

🐰 Osterhase für Fränkischer on Tour 🐰 – Das Rätsel wurde geknackt

Aktualisierung (16.04.2019) Bereits gestern nach den ersten zwei Suchbildern wurde das Rätels gelöst! Unser Osterhase war im Modehaus Rummel unterwegs und hat sein Nest im 2. Stock verteckt. Hier auch ein Bild der Gewinnerin. Leider wurde vergessen, nach dem Namen zu fragen. Vielleicht kann sich die Gewinner beim Fränkischer direkt melden! Der Osterhase und wir sagen herzlichen Dank an das Modehaus Rummel für den Gutschein und das Versteck in der Wäscheabteilung! Bis zum nächsten Jahr, wenn der fränkischer Oderhase…

Drei Chefärzte für die ANregiomed-Kliniken

Die Besetzung von drei Chefarztstellen im Klinikverbund haben die Mitglieder des ANregiomed-Verwaltungsrates beschlossen. In der gestrigen Sitzung stellten sich PD Dr. med. Karsten Hamm und Dr. med. Thomas Leimbach vor, die spätestens ab Mitte des Jahres die beiden großen internistischen Abteilungen am Klinikum Ansbach leiten werden. „Erfreulicherweise ist es uns gelungen, zwei hervorragende Mediziner dafür zu gewinnen, diese wichtigen Schlüsselpositionen zu übernehmen“, freut sich ANregiomed-Vorstand Dr. Gerhard M.…

Besuch in der Ansbacher Residenz

Dieses Phänomen kennt wahrscheinlich so gut wie jeder: wenn man einen Städtetrip unternimmt, versucht man so viel wie möglich von der bereisten Stadt mitzubekommen. Dazu gehören auch Besuche im Museum. Dadurch weiß man oft enorm viel über diverse Städte – aber wie sieht es denn mit der eigenen Heimatstadt aus? Meistens eher mau. Also: wie wäre es denn, als Tourist in der eigenen Stadt unterwegs zu sein? Gesagt, getan. Zum Auftakt ging es für mich in die Ansbacher Residenz zu einer etwa einstündigen Schlossführung.…

🏆Verlosung🏆 Buntes Baustellenraten

BUNTES BAUSTELLENRATEN grün grün grün sind alle meine ??? rot rot rot sind alle meine  ??? blau blau blau sind alle meine ??? gelb gelb  gelb sind alle meine ??? Mit Citymarketing Ansbach e.V. und Fränkischer könnt ihr was gewinnen! Erratet die jeweilige Bedeutung der Farbstiche für die Baustellenarbeiten in der Innenstadt (beim Martin-Luther-Platz) und gewinnt einen von insgesamt fünf Cityschexs im Wert von 10 Euro zum Einkaufen. Unten findet ist alle weiteren Infos zum Gewinnspiel. Wir drücken die Daumen…

Lena Meyer-Landrut erhält den Bildungspreis der Hochschule Ansbach 2019

Die Sängerin Lena Meyer-Landrut erhält den Bildungspreis der Hochschule Ansbach 2019. Damit zeichnet die Hochschule die 27-Jährige für ihren nachhaltigen, öffentlichen und vielseitigen Einsatz im Bereich Bildung aus. Die Siegerin des Eurovision Song Contest 2010 engagiert sich für das Thema Bildung von Mädchen beziehungsweise Chance auf Bildung und transparente Zivilgesellschaft. Vor allem aber setzt sie ein deutliches Zeichen gegen Cyber-Mobbing und Hass-Kommentare auf Social Media. Dabei hebt sie ihre Stimme auch gegen…

Schätze gesucht
Noch sind Plätze frei für Kunst + Krempel in Ansbach

Sie können mit Ihren Familienschätzen dabei sein, wenn Deutschlands älteste Antiquitätensendung in Ansbach aufgezeichnet wird. Vom Freitag 17. bis Sonntag, 19. Mai 2019 ist es soweit: Kunst + Krempel ist im Kulturzentrum Ansbach zu Gast. Gesucht werden dafür Antiquitäten und deren Besitzer, die mehr über ihre Schätze erfahren wollen. Die Experten von Kunst + Krempel bewerten diesmal Objekte aus insgesamt sechs Themengebieten: Kunst auf Papier, Militaria und historische Waffen, Spielzeug, Uhren, Skulpturen und Gemälde.…

Carolinum-Gymnasium auf der Spur Ansbacher Haseneier
Mythos oder Wahrheit?

Vom  8. April bis 2. Mai 2019 ist ein amtliches Dokument aus der Markgrafenzeit in der Kundenhalle der Sparkasse Ansbach, Sparkassenplatz 1, in einer Ausstellung zu sehen. Dazu wurde diese "Ausstellung der Kuriositäten" von Lehrern und Schülern des Carolinum-Gymnasiums konzipiert. Dr. Frank Fätkenheuer und Helmut Sacha, Lehrer für Geschichte und Kunst am Gymnasium Carolinum, haben das einmalige Dokument aus der Historischen Bibliothek ihrer Schule wieder in Erinnerung gebracht. Das Dokument wurde am 28. Juli 1758…

Kopfüber – Rhönrad beim TSV Ansbach

Viel Gekicher und Gelächter erwartet mich am Samstagmorgen, als ich in der Beckenweiherhalle zu Besuch bin. Das zieht sich auch die komplette Zeit meines Besuches durch – man merkt wie viel Spaß alle Beteiligten haben. Um was es überhaupt geht? Die Rhönrad-Abteilung des TSV Ansbach. Ich durfte bei einem Training zuschauen um in die Sportart einmal reinzuschnuppern und sie vorzustellen. Und was soll ich sagen – es war klasse! Das hat zwei Gründe. Nr. 1: die absolut positive Trainingsatmosphäre die herrscht. Die Mädels…
X