Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Rothenburg: +++ Aggressive Bettler +++

Am Nachmittag des 13.06.2018 waren im Zentrum von Rothenburg ob der Tauber mehrere Personen unterwegs, die die Passanten aggressiv um Geld anbettelten. Nach mehreren Bürgerhinweisen wurden 3 Männer im Alter von 18 bis 24 Jahren in der Innenstadt angetroffen und zur Abklärung des Sachverhalts zur Dienststelle verbracht. Es wird Anzeige wegen Betrugs gegen die 3 Männer erstattet, weil sie sich unter Vorspiegelung falscher Tatsachen Geld von den Passanten ergaunert haben. Sie hatten allerdings nur noch einen geringen…

Schillingsfürst: +++ Ladendiebstahl +++

In einem Verbrauchermarkt in Schillingsfürst wurde ein 11-Jähriger dabei beobachtet, wie er am 13.06.2018 gegen 12.30 Uhr einen Ball im Wert von 6.66 Euro in seinen mitgeführten Pullover versteckte und den Kassenbereich passierte, ohne den Ball zu bezahlen. Bei Verlassen des Geschäfts wurde der Bursche angehalten. Die hinzugerufene Polizeistreife überstellte den Jungen an die Eltern. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Betrüger bieten Gartenarbeit an +++

Zwei unbekannte Männer sprachen am Dienstag, 05.06.2018 tagsüber bei einer Seniorin im Weidleinsweg vor und boten ihr Gartenarbeiten an. Dafür verlangten sie fünfhundert Euro Vorauszahlung. Die Angesprochene bezahlte jedoch nicht, vereinbarte jedoch für den Folgetag einen Termin mit den beiden Unbekannten. Zu diesem Termin erschienen jedoch die beiden nicht. Beschreibung der Unbekannten: Ca. 30 - 40 Jahre alt, bayerischer Dialekt, gebräuntes Aussehen, beide dickliche Figur. Zeugenhinweise, besonders zum einem von den…

Reichelshofen: +++ Reiter gestürzt – verletzt +++

Im Bereich Reichelshofen ist am 07.06.2018 gegen 09.45 Uhr ein 61-jähriger Reiter beim Ausritt vom Pferd gefallen und hat sich verletzt. Seine 54-jährige Ehefrau, die ihn auf dem Ausritt begleitet hat, leistete erste Hilfe und alarmierte weitere Rettungskräfte. Als sie an die Absturzstelle zurückkam, war ihr Mann weggelaufen. Sie machte sich auf die Suche und traf ihn in einiger Entfernung an, in der Nähe des Mannes traf sie ebenfalls auf einen Schlepperfahrer, der sich nicht um den verletzten gekümmert hat. Der Verunglückte…

Rothenburg: +++ Frau verstirbt nach Verkehrsunfall +++

Am Mittwoch, 06.06.18 ereignete sich auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm ein schwerer Verkehrsunfall. In der darauffolgenden Nacht verstarb eine Unfallbeteiligte im Krankenhaus. Gegen 16:15 Uhr war ein Krankentransportfahrzeug aus Bremerhaven mit einer Patientin unterwegs nach Friedrichshafen. In Höhe der Ortschaft Diebach wollte der Fahrer einen vor ihm fahrenden Sattelzug überholen. Beim Spurwechsel bemerkte er ein von hinten herannahendes Fahrzeug und zog wieder nach rechts. Da er bereits zu nah an dem Sattelzug war,…

: +++ „Kriminalprävention unterwegs“ zum Thema Einbruchschutz – Die Kripo Ansbach berät wieder mit dem Informationstruck aus…

Die Kripo Ansbach setzt die Informationstour im Rahmen des grenzüberschreitenden Präventionskonzeptes zusammen mit der Beratungsstelle Schwäbisch Hall fort. Auch wenn die Zahlen der Wohnungseinbrüche im vergangenen Jahr rückläufig waren, befinden sich diese nach wie vor auf hohem Niveau. Viele Taten hätten durch Sicherungsmaßnahmen verhindert oder zumindest erschwert werden können. Alleine in Bayern wurden im Jahr 2016 insgesamt 1964 Einbrüche durch Sicherungstechnik verhindert, davon 1796 durch mechanische…

Rothenburg: +++ Gegenseitige Körperverletzung in einer Wohnung +++

In einer Wohnung in der Altstadt von Rothenburg ob der Tauber gerieten am 11.05.2018 gegen 22.10 Uhr der 22-jährige Wohnungsinhaber und sein 25-jähriger Gast aneinander und schlugen aufeinander ein. Der ältere griff während des Streites nach einem Küchenmesser, setzte es aber nicht ein. Durch den Faustkampf haben sich die beiden Kontrahenten verletzt und der Gast flüchtete schließlich aus der Wohnung. Der Wohnungsinhaber blieb mit einer Platzwunde unter dem Auge zurück. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Diebstahl zweier Pkw +++

Am 13.05.2018 gegen 21.00 Uhr kamen 3 Männer, 70 Jahre, 42 Jahre und 29- Jahre alt zu einem 23-jährigen in einem Insinger Ortsteil und entwendeten dessen zwei Pkw. Das Trio war anscheinend dem 23-jährigen bereits aus einem früheren Fahrzeughandel bekannt. Die genauen Umstände der Tat müssen noch geklärt werden. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Körperverletzung in Discothek +++

In einer Rothenburger Discothek hat am 13.05.2018 zwischen 03.00 Uhr und 04.00 Uhr eine 33-jährige ihre 22-jährige Kontrahentin am kleinen Finger gezogen, so dass die eine Kapselverletzung erlitten hat. Die beiden hatten bereits gegen 01.30 Uhr Streit. Da hat die Ältere gegen den Trinkbecher der jüngeren gestoßen, so dass die 22-jährige durch den Trinkhalm eine Verletzung am Gaumen erlitten hat. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Nötigung im Topplerweg +++

Zwei unbekannte Männer haben am 12.05.2018 kurz nach 19.00 Uhr ein Pärchen, 39 und 25-Jahre alt im Topplerweg in Rothenburg ob der Tauber angehalten und von dem 39-jährigen Geld gefordert. Als der nicht auf das Ansinnen der beiden Unbekannten einging und stattdessen drohte, die Polizei zu rufen, verschwanden die beiden Männer sofort. Einer der beiden unbekannten wird als 38-jähriger Mann beschrieben, der mit Sportkleidung bekleidet war. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg
X