Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Schillingsfürst: +++ AN 35: Frontalzusammenstoß mit Verletzter +++

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Freitagvormittag, 20.04.18, auf der Kreisstraße AN 35 eine Autofahrerin verletzt. Ein 74-Jähriger war mit seinem Wagen gegen 09.40 Uhr von Schillingsfürst Richtung Dombühl unterwegs. Unweit des Fischhauses kam er in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dort – seitlich versetzt - frontal mit dem Auto einer 86-Jährigen zusammen. Die Seniorin kam mit einer Platzwunde ins Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstand jeweils wirtschaftlicher Totalschaden von insgesamt 6.000 Euro.…

Kreisstraße AN 35: Deckenbauarbeiten zwischen Schillingsfürst und Dombühl

Ab Montag, 23.04.2018 erneuert das Staatliche Bauamt Ansbach die Fahrbahndecke der Kreisstraße AN 35 in zwei Teilabschnitten zwischen Schillingsfürst und Dombühl. Ein rd. 1,2 km langer Teilabschnitt liegt auf dem Gebiet der Stadt Schillingsfürst zwischen der Staatsstraße 2246 und dem Ortsteil Fischhaus. Der Teilabschnitt auf dem Gemeindegebiet des Marktes Dombühl hat eine Länge von rd. 0,5 km und umfasst die Bergstrecke kurz vor Dombühl. Die Bauarbeiten sind notwendig, da die vorhandene Fahrbahnoberfläche Verdrückungen…

Rothenburg: +++ Taschendiebe „stolpern“ über Selfies +++

Auf durchaus kuriose Weise konnten zwei bisher unbekannte osteuropäische Taschendiebe in internationaler Zusammenarbeit ermittelt werden. Wie mit PM vom 11.01.18 berichtet, war einer 67-jährigen Touristin an diesem Tag in der Spitalgasse die Geldbörse samt Inhalt aus ihrem Rucksack entwendet worden. Nur wenige Minuten später hoben die Diebe mit den Bankkarten der Geschädigten an einem Geldautomaten in der Altstadt 2000 Euro ab. Die Auswertung von Videoaufzeichnungen ergaben als unberechtigte Geldabheber ein jüngeres mit…

Schillingsfürst: +++ Verkehrsunfall mit verletzter Person +++

Auf der Fahrt von Schillingsfürst in Richtung Wohnbach kam eine 21-jährige Pkw-Fahrerin am 17.04.2018 gegen 09.00 Uhr mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Straße ab und landete im Straßengraben. Als Ursache für den Unfall gab sie an, dass sie von einem Schlepper abgedrängt worden wäre. Die Frau verletzte sich bei dem Unfall und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ 2x Unfallflucht +++

Ein in der Spitalgasse abgestellter Pkw wurde am 16.04.18 in der Zeit von 12.30 - 19.20 Uhr von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der beschädigte Pkw, Audi A 1, weiß, weist vorne links Schäden in Höhe von ca. 2.000 Euro auf. Es konnten an der Anstoßstelle gelbe Lackreste vom Verursacherfahrzeug gesichert werden. Hinweise zu dem beschädigten Fahrzeug und dessen Fahrer zur Unfallzeit wer-den unter der Tel.-Nr. 09861/9710 an die Rothenburger Polizei erbeten. Eine weitere Unfallflucht wurde aus der Hafengasse gemeldet.…

Rothenburg: +++ Frau ließ sich hinreißen – beim Ladendiebstahl ertappt +++

Am 16.04.18 kaufte eine Kundin gegen 15.00 Uhr in einem Markt in der Erlbacher Straße ein. Ihre Lust an Alkoholika war jedoch größer als ihr mitgeführter Bargeldbetrag. So bezahlte sie einen geringen Betrag und versteckte die restlichen Spirituosen, als sie durch den Kassenbereich lief, um den Laden zu verlassen. Die 58-Jährige wurde bei ihrem Tun beobachtet und angehalten. Sie erklärte reumütig, wegen der noch ausstehenden Rente nicht genügend Geld gehabt zu haben. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Blitzmarathon 2018: Die wichtigsten Stellen in Stadt und Landkreis Ansbach und Umgebung

Auch in diesem Jahr wurden vom Bayerischen Innenministerium wieder die Messstellen für den Marathon am 18. und 19. April 2018 bekannt gegeben: 91522 Ansbach Brauhausstraße 13, Staatstraße 2255, Montessorischule Staatsstraße innerorts 30 91522 Ansbach B14, Katterbach (Nachtmessung) Bundesstraße innerorts 50 91522 Ansbach B14, zw. Ansbach-Windmühle und Neunstetten, Höhe Käferbach Bundesstraße außerorts 100 91522 Ansbach Meinharswindener Str. (Ans 3), Höhe Trimm-Dich-Pfad Kreisstraße innerorts 50 91522 Ansbach St…

Steinsfeld: +++ Vorfahrt missachtet +++

Beim Einfahren an der Anschlussstelle Endsee in die A 7 in Richtung Ulm ignorierte am 16.04.18 gegen 11.40 Uhr eine Pkw-Fahrerin die Vorfahrt des fließenden Verkehrs. Sie stieß beim vorsichtigen Hineintasten in die rechte Fahrspur mit einem dort fahrenden Lkw zusammen. Der linke Außenspiegel wurde vom vorbeifahrenden Sattelzug zertrümmert, der Sachschaden wird mit ca. 1.000 Euro beziffert. An gleicher Stelle krachte es gegen 17.00 Uhr in identischer Weise. Ein 74-jähriger Pkw-Fahrer übersah einen durchfahrenden Pkw mit…
X