Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Steinsfeld: +++ Flächenbrand +++

Am Dienstag, 16.10.18, gegen 13.00 Uhr wurde ein Flächenbrand abseits befestigter Wege nahe des Gattenhöfer Steinbruches gemeldet. Auf einer ausgetrockneten Fläche von rund 80 Quadratmeter waren aus unbekannten Gründen Gestrüpp und Gras in Brand geraten. Ein weiteres Ausbreiten konnte durch Einheiten der Feuerwehren Gattenhofen, Hartershofen und Rothenburg verhindert werden. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Gefälschte Überweisungsträger rechtzeitig erkannt +++

Einem aufmerksamen Bankmitarbeiter ist es zu verdanken, dass zwei illegale Buchungen im letzten Moment verhindert werden konnten. Ein Unbekannter hatte auf zwei Überweisungsformularen die Unterschrift eines Kunden gefälscht und dessen Daten eingetragen. Die Fälschungen wurden vermutlich am Freitag, 12.10.18, in den Briefkasten der Bank eingeworfen und kamen so in den Geschäftslauf. Insgesamt sollte ein Betrag von mehr als 1.000 Euro in das Baltikum transferiert werden. Letztlich entstand dem Bankkunden kein Schaden. Die…

Ohrenbach: +++ A 7: Pkw ausgebrannt +++

In Folge eines technischen Defekts brannte am Sonntagnachmittag, 14.10.18, ein Personenwagen auf der A 7 völlig aus. Die beiden Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Der 62-jährige Autofahrer hatte gegen 16.30 Uhr im Baustellenbereich zwischen der Anschlussstelle Bad Windsheim und der Rastanlage Ohrenbach-Ost zunächst einen Hinweis seines Bordcomputers über Unregelmäßigkeiten angezeigt bekommen. Unmittelbar darauf quoll starker Rauch aus dem Motorraum. Die Feuerwehr Burgbernheim löschte den Pkw ab - die ebenfalls alarmierte…

Rothenburg: +++ Seniorin bestohlen +++

Während des Einkaufs wurde eine 79-jährige Rentnerin am Montagvormittag, 15.10.18 bestohlen. Mit einer erbeuteten Bankkarte hob der bisher unbekannte Dieb wenig später mehrere tausend Euro an einem Bankautomaten ab. Die Seniorin hielt sich gegen 10.00 Uhr in einem Verbrauchermarkt in der Erlbacher Straße auf. Die Frau bemerkte zwar einen Mann, der sich in ihrer Nähe aufhielt, stellte jedoch erst an der Kasse das Fehlen ihrer Geldbörse fest, die sie in ihrer Jackentasche aufbewahrt hatte. Die betrügerischen Abhebungen…

Buch am Wald: +++ Einschleichdiebstahl +++

Am Sonntagvormittag, 14.10.18, stellte eine Wirtin fest, dass aus den im Obergeschoss befindlichen Privaträumen eine Geldkassette mit den Wochenendeinnahmen gestohlen wurde. Vermutlich hatte sich ein Unbekannter in die Wohnung eingeschlichen. Die Beute dürfte einen vierstelligen Wert haben. Wem ist in diesem Zusammenhang in der Wirtsgasse eine Person oder ein Fahrzeug aufgefallen? Hinweise werden über Telefon 09861/9710 an die Polizei Rothenburg erbeten. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Junger Mann mit Benzin übergossen – Zeugen gesucht +++

Zu einem ungewöhnlichen Vorfall kam es am Sonntagnachmittag, 14.10.18, in Folge eines letztlich alltäglichen Verkehrsgeschehens auf dem Geländeeiner Tankstelle in der Nördlinger Straße: Ein 22-jähriger Autofahrer war kurz nach15.00 Uhr aus Richtung Gebsattel kommend, am so genannten Reichsapfel, möglicherweise etwas knapp vor einem vorfahrtsberechtigten Auto in die Staatsstraße 2419 eingefahren. Wenig später fuhr der junge Mann in die Tankstelle ein und betankte sein Fahrzeug. Hierbei stieg der Beifahrer eines blauen Pkw…

Ohrenbach: +++ Verkehrsunfall +++

An der Einfahrt zur Rastanlage Ohrenbach hat ein auf der A 7 in Richtung Norden fahrender 49-jähriger Lkw-Fahrer vor dem Abbiegen in die Rastanlage nach links ausgeholt und dabei einen überholenden Pkw eines 67-jährigen auf der rechten Seite beschädigt und auch nach links abgedrängt, so dass der Pkw gegen die Mittelschutzwand stieß. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.300 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Geslau: +++ Sachbeschädigung +++

In der Nacht zum Donnerstag, 11.10.2018 hat ein Unbekannter in der Kreuthfeldstraße in Geslau einen Container in Brand gesetzt. Der Müllcontainer wurde bei dem Brand stark beschädigt, der Schaden beträgt ca. 400 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Rothenburg ob der Tauber, Tel. 09861/9710. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Wieder unter Drogeneinfluss mit Pkw gefahren +++

Bei einer Verkehrskontrolle am 10.10.18 gegen 08.30 Uhr in der Ansbacher Straße fielen bei einem Pkw-Fahrer drogentypische Merkmale auf. Nachdem ein Drogenschnelltest positiv verlaufen war, räumte der Fahrer aus einer Nachbargemeinde ein, Cannabis konsumiert zu haben. Er musste sich der obligatorischen Blutentnahme unterziehen. Bei der Überprüfung des 21-jährigen wurde bekannt, dass er vor einigen Wochen bereits in gleicher Weise aufgefallen war. Das Ergebnis der damals entnommenen Blutentnahme ist derzeit noch unbekannt.…

Rothenburg: +++ Arbeiter illegal beschäftigt +++

Bei der Kontrolle eines Kleintransporters am Mittwoch, 10.10.18 gegen 14.45 Uhr in der Ansbacher Straße wurde bekannt, dass der Fahrer bei der Halterfirma beschäftigt ist, ohne arbeitsrechtlich angemeldet zu sein. Gegen den 45-jährigen aus dem Nahen Osten und seinen Arbeitgeber wird nun wegen Steuerhinterziehung, Vorenthalten von Arbeitsentgelt und Verstößen nach dem Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz ermittelt. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg
X