Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Uffenheim: +++ Technische Probleme – Pkw schleuderte in die Schutzplanke +++

Während der Fahrt auf der A 7 in Richtung Würzburg traten am Donnerstag, 21.02.19 gegen 16.40 Uhr bei einem Kleintransporter plötzlich Probleme mit dem Motor und der Lenkung am Fahrzeug auf. Der Fahrer verlor schließlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in die Außenschutzplanke. Der Fahrer blieb unverletzt, der Kleintransporter musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Schillingsfürst: +++ Wildunfall – Pkw mit Reh kollidiert +++

Am Donnerstag, 21.02.19 stieß gegen 20.00 Uhr ein querendes Reh auf der Staatsstraße 2246 bei Schillingsfürst mit einem in Richtung Leutershausen fahrenden Pkw zusammen. Das Schalenwild überlebte den Zusammenstoß nicht und wurde durch den Jagdpächter geborgen. Der entstandene Sachschaden am Pkw wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Pkw beschädigt – Spiegel abgetreten +++

Im Bezoldweg wurde m Bereich der Berufsschule in der Zeit vom Diensta, 19.02.19 - 18.00 Uhr bis Donnerstag, 21.02.19 - 18.00 Uhr ein dort abgestellter Pkw beschädigt. Unbekannte traten den linken Außenspiegel des roten Pkw der Marke Nissan ab und verursachten einen Schaden in Höhe von ca. 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Rothenburg unter der 09861-9710 Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Reichelshofen: +++ Unfallflucht +++

Am Mittwoch, 20.02.2019, zwischen 12.30 Uhr und 13.45 Uhr, wurde in Reichelshofen am Parkplatz der Brauerei ein grauer Pkw Mercedes von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren und an der Front im Bereich des Kennzeichens beschädigt. Der Unbekannte nahm zudem noch das vordere Kennzeichen mit und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 200 Euro zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Rothenburg ob der Tauber, Tel. 09861/9710. Quelle: Polizeiinspektion…

Rothenburg: +++ Reihenweise Sachbeschädigungen an Kfz – Zeugen gesucht – +++

Am Dienstag, 19.02.19, zwischen 18.45 Uhr und 21.15 Uhr, wurden an mindestens neun auf dem Parkplatz am Hornburgweg geparkten Pkw, sowie einem in der Nähe abgestellten Radlader, die Reifen zerstochen, der Lack zerkratzt und die Scheibenwischer abgebrochen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Die Polizei Rothenburg bittet unter der Tel.-Nr. 09861/9710 um Hinweise die zur Aufklärung der Taten beitragen. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Kreditkartendaten ausgespäht +++

Sichtlich erstaunt war ein Rothenburger Ehepaar, als es feststellte dass vom gemeinsamen Kreditkartenkonto drei illegale Abbuchungen vorgenommen worden waren. Der Betrag fiel mit insgesamt ca. 30 Euro zwar eher gering aus, bedenklich bleibt jedoch die Tatsache, dass die Daten im Netz kursieren. Die Zahlungen wurden in englischen Pfund getätigt, so dass davon auszugehen ist, dass der Täter im Ausland sitzt. Die Ermittlungen laufen. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg
X