Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Steinsfeld: +++ Eichhörnchen ausgewichen – Pkw lädiert +++

Eine Autofahrerin wich am 23.04.18 gegen 17.00 Uhr auf der Fahrt von Steinsfeld nach Rothenburg, kurz vor der Abzweigung Gattenhofen, auf der Staatsstraße 2419 einem kleinen Tier aus, das über die Fahrbahn rannte. Dem Erscheinungsbild nach könnte es nach ihrer Beschreibung ein Eichhörnchen gewesen sein. Beim Ausweichen touchierte die 21-Jährige einen Leitpfahl, der demoliert wurde. An ihrem Fahrzeug war ein Reifen platt und ein Außenspiegel wurde weggerissen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 400 Euro. Quelle:…

Neusitz: +++ Gefährliche Situation heraufbeschworen +++

Einem Polizeibeamten, der auf dem Weg zum Dienst war, fiel am 24.04.18 gegen 11.30 Uhr auf der Staatsstraße 2250 auf Höhe Neusitz ein unsicher fahrender Verkehrsteilnehmer auf. Dieser fuhr mit seinem Pkw vor ihm in der Wachsenberger Steige in Richtung Geslau etwa einen halben Meter auf die Gegenfahrbahn, so dass ein entgegen kommender Pkw-Fahrer nach rechts ausweichen musste. Beide Fahrzeuge berührten sich nicht. Anschließend geriet der auffällige Fahrzeugführer nach rechts ins Bankett, konnte sein ‚Fahrzeug jedoch wieder…

Schillingsfürst: +++ Vermeintlich ausgekühlte Grillkohle setzte Mülltonne in Brand +++

Eine hinter dem Haus stehende Mülltonne in der Hohen Straße geriet am 22.04.18 gegen 21.20 Uhr in Brand. Das Feuer griff auf einen Anbau über, bevor die FFW Schillingsfürst eingreifen und Schlimmeres verhindern konnte. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Haus vermieden werden. Personen wurden nicht verletzt, der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Nach ersten Erkenntnissen dürfte die Brandursache in noch nicht gänzlich ausgekühlten Grillkohlenresten liegen, die in…

Rothenburg: +++ Busfahrer verschätzte sich – Begrenzungsstein umgefahren +++

Am 22.04.18 befuhr kurz nach Mittag ein Busfahrer aus Oberbayern den Bezoldweg in Richtung Galgentor. In der Kurve „Vorm Würzburger Tor“ streifte er mit der vorderen rechten Stoßstange einen am rechten Fahrbahnrand befindlichen Begrenzungsstein, der aus seiner Befestigung gerissen wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 700 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Diebstahl schnell geklärt +++

Der mit der PM vom 22.04.18 gemeldete Diebstahl eines Rasenmäher-Traktors und einer Motorsense konnte zügig geklärt werden, obwohl beide Tatverdächtige keinerlei Angaben dazu machten. Die beiden Tatverdächtigen hatten sich gewaltsam Zutritt zu einem Gebäudekomplex in der Ansbacher Straße verschafft. Dort entwendeten sie den Traktor, an dem der Schlüssel steckte. Auf der Fahrt in der Dunkelheit war dieses ungewöhnliche Gefährt zur Nachtzeit gegen 21.40 Uhr Zeugen aufgefallen, welche die Polizei verständigten. Die entwendeten…

Schillingsfürst: +++ Unfall mit Verletztem +++

Am Freitag früh kam ein 75-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Fahrt von Schillingsfürst nach Dombühl in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegen kommenden Pkw, den eine 86-Jährige fuhr, zusammen. Diese wurde leicht verletzt in das Krankenhaus verbracht. An beiden Autos entstand Totalschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Rasenmäher-Traktor vermutlich entwendet und betrunken gefahren +++

Am Samstagabend wurde auf der Staatsstraße von Rothenburg in Richtung Geslau, an der Wachsenberger Steige ein unbeleuchteter Rasenmäher-Traktor gemeldet. Die Kontrolle ergab, dass dieser von einem erheblich betrunkenen 46-jährigen Nürnberger gesteuert wurde und eine ebenfalls alkoholisierte 50-jährige Ansbacherin mitfuhr. Um einen Rasen-Traktor auf öffentlichem Verkehrsgrund zu steuern, sollte kein Alkohol im Spiel sein, so dass ein Strafverfahren eingeleitet und eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Der Alkotest ergab über…
X