Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Rothenburg: +++ Brand eines Mähdreschers +++

Auf einem Feld nördlich des Baugebiets Neuer Heckenacker geriet am Samstagvormittag ein Mähdrescher vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Der 40-jährige Fahrer bemerkte Rauch, als er das landwirtschaftliche Gefährt aus seiner Scheune fuhr und ließ es auf einer angrenzenden Wiese stehen, wo es dann in Brand geriet. Die Feuerwehr Rothenburg löschte das Fahrzeug ab, es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg Einsatzbericht der…

Neusitz: +++ Betrunkener Pkw-Fahrer auf der A 7 +++

Bei der Kontrolle eines 38-Jährigen aus dem Ostalbkreis, der am mit seinem Pkw kurz vorher eine Baustellenabsperrung gestreift hatte, ohne dort jedoch einen Schaden zu hinterlassen, stellten die Beamten am Samstagnachmittag auf dem Parkplatz Kreuzfeld Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest ergab knapp 1,6 Promille, der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Pkw ohne Versicherung +++

Anlässlich einer Verkehrskontrolle am Donnerstagnachmittag stellten die Beamten fest, dass der Versicherungsschutz für den von einem 28-jährigen Rothenburger geführten Pkw erloschen war. Das Fahrzeug wurde entstempelt und Strafverfahren gegen den Fahrer und die Halterin des Fahrzeugs wegen Verstößen nach dem Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Unfallfluchten +++

Zwei Unfallfluchten beschäftigen die PI Rothenburg. Zunächst wurde bereits am Donnerstag im Laufe des Vormittags am Parkplatz P 3 in der Laiblestraße ein dort geparkter Pkw Mitsubishi Colt durch einen bisher unbekannten Kraftfahrer im Bereich des hinteren, linken Kotflügels fest. Beim Verursacherfahrzeug dürfte es sich vermutlich um ein grünes Fahrzeug handeln. Der Schaden beläuft sich auf 800 Euro. Ebenfalls am Donnerstag von 10.00 Uhr bis 10.30 Uhr wurde auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes in der Bensenstraße ein dort…

Uffenheim / A7: +++ Stoppstelle beim Einfahren missachtet – Lkw geriet auf Abwege +++

Am 03.08.2017 missachtete an der Anschlussstelle Langensteinach ein Lkw-Fahrer gegen 06.00 Uhr das Stopp-Zeichen und fuhr ohne auf den in Richtung Ulm fließenden Verkehr zu achten in die rechte Fahrspur der A 7 ein. Ein vorbeifahrender Lkw konnte nur durch ein Ausweichmanöver nach links einen Zusammenstoß vermeiden. Dabei streifte er jedoch in der Baustelle mit dem Führerhaus eine sich links befindliche Betonwand, die als Fahrbahnbegrenzung dient. Der Fahrer blieb unverletzt, andere Verkehrsteilnehmer konnten rechtzeitig…

Rothenburg: +++ Geparkter Pkw angefahren – Verursacher flüchtete +++

In der Zeit von 07.45 - 12.45 Uhr wurde am 03.08.17 ein in der Laiblestraße Höhe Molkerei abgestellter Pkw von einem Unbekannten angefahren. Am beschädigten Pkw wurde ein grüner Fremdlack vom Verursacher gesichert, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 800 Euro. In einem weiteren Fall wurde im Zeitraum 03.08.17, 14.00 - 04.08.17, 09.00 Uhr ein Vorm Würzburger Tor abgestellter Pkw hinten links beschädigt. Hier fand sich roter Lackabrieb vom Verursacher, der ebenfalls das Weite suchte, ohne sich um die Schadensregulierung zu…

Insingen: +++ Seniorin von Auto umgestoßen +++

Beim rückwärts Ausfahren aus einer Hofeinfahrt erfasste am Mittwochnachmittag, 02.08.17, ein 51-Jähriger mit einem Kleintransporter eine Fußgängerin, die mit einem Rollator im Ortsteil Lohr unterwegs war. Die 87-Jährige stürzte und zog sich eine Knöchelverletzung zu, die eine Behandlung im Krankenhaus erforderte. Bei dem Vorfall entstanden zudem einige Hundert Euro Sachschaden. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Habseligkeiten verschwunden +++

Für einige Fragezeichen - auch auf polizeilicher Seite - sorgte das Verschwinden von Wertsachen eines 49-Jährigen, der am Mittwochabend, 02.08.17, das Freibad aufsuchte. Bevor er zum Schwimmen ging, legte der Mann die Geldbörse und seine Schlüssel in einen Spind und versperrte diesen. Bei seiner Rückkehr war das Schließfach unversehrt, allerdings fehlten alle Gegenstände. Auch im Zuge der Spurensicherung konnten keine Aufbruchspuren festgestellt werden. Es wird wegen des Verdachts des Diebstahls ermittelt. Zeugenhinweise…

Adelshofen: +++ Autolack verkratzt +++

In der Zeit vom Freitag, 28.07.17, bis zum Dienstag, 01.08.17, wurde an einem in der Wiesenstraße geparkten Auto von einem Unbekannten an mehreren Stellen der Lack verkratzt. Der Schaden beträgt rund 1.000 Euro. Hinweise werden über Telefon 09861/9710 an die Polizei Rothenburg erbeten. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg
X