Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Neustadt an der Aisch: +++ Tragischer Unfall bei Baumfällarbeiten +++

NEUSTADT AN DER AISCH. (169) Am Donnerstagnachmittag (25.01.2018) ereignete sich ein folgenreicher Unfall bei Baumfällarbeiten im Gemeindegebiet Gerhardshofen (Lkrs. Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim). Ein Mann wurde hierbei tödlich verletzt. Gegen 13:45 Uhr war ein 74-jähriger Mann mit einem Bekannten in einem Waldstück bei Altenbuch mit Baumfällarbeiten beschäftigt. Ein gefällter Baum verfing sich hierbei offenbar in Baumwipfeln und schwang daraufhin gegen den Kopf des 74-Jährigen. Dieser wurde hierbei so schwer…

Rothenburg: +++ Fahrraddiebstahl schnell aufgeklärt +++

Innerhalb kurzer Zeit und auch auf etwas ungewöhnliche Weise konnte ein Fahrraddiebstahl aufgeklärt werden: Wie mit PM vom 24.01.18 berichtet war am Dienstagvormittag, 23.01.18, am Rothenburger Bahnhof ein unversperrtes Fahrrad gestohlen worden. Das Herrenrad im Wert von etwa 250 Euro wurde bereits am Folgetag in Neusitz im Umfeld eines Betriebes aufgefunden und sichergestellt. In diesem Zusammenhang ergab sich, dass ein junger Mann am Tag des Fahrraddiebstahls - entgegen seiner regelmäßigen Gewohnheit - pünktlich zur Arbeit…

Rothenburg: +++ Diebstahl am Marktplatz +++

Einer 64-jährigen wurde am 24.01.2018 gegen 16.00 Uhr in Rothenburg ob der Tauber am Marktplatz ihr Geldbeutel aus ihrer Handtasche entwendet. Im Geldbeutel befand sich neben persönlichen Dokumenten auch ein geringer Bargeldbetrag. Bei den Tatverdächtigen soll es sich um ein Pärchen südländischen Aussehens handeln, beide ca. 27 Jahre alt und ca. 170 - 175 cm groß. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Rothenburg ob der Tauber, Tel. 098617/9710. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Wildunfälle +++

Bei der Fahrt von Steinsfeld in Richtung Rothenburg ob der Tauber sprang am 24.01.2018 gegen 07.10 Uhr kurz vor Rothenburg ob der Tauber ein Reh vor den Pkw eines 29-jährigen. Das Reh rannte nach dem Anstoß weiter, am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 250 Euro. Im Gemeindebereich von Buch am Wald sprang am 24.01.2018 gegen 07.50 Uhr ein Reh vor den Pkw einer 33-jährigen. Auch hier rannte das Tier nach dem Anstoß weg, am Pkw entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Diebach: +++ A 7: Unfall mit Militärfahrzeug +++

Bei einem Verkehrsunfall auf der BAB 7, bei dem am Montagabend, 22.01.18, ein Militärfahrzeug beteiligt war, entstand 3.000 Euro Schaden. Gegen 19.15 Uhr hielten zwischen den Anschlussstellen Wörnitz und Rothenburg zwei Militärlastwagen kurzzeitig auf dem Standstreifen an. Beim Wiedereinfahren auf die rechte Fahrbahn übersah der Fahrer des zweiten Fahrzeugs einen Lastwagen, der trotz eines Brems- und Ausweichmanövers seitlich versetzt gegen das Heck des Militär-Lkw prallte. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Quelle:…

Rothenburg: +++ Sachbeschädigung an Pkw +++

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Sonntag in der Hohen Straße in Schillingsfürst von einem blauen Citroen den Spiegel abgetreten und so einen Schaden in Höhe von ca. 150 Euro verursacht. In der Oberen Bahnhofstraße in Rothenburg ob der Tauber hat in der Zeit vom 13.01.2018 bis 19.01.2018 ein unbekannter Täter an einem Hyundai eine Delle in den vorderen rechten Kotflügel getreten. Dabei entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Rothenburg ob der Tauber, Tel. 09861/9710.…

Schillingsfürst: +++ Fahrer unter Drogeneinfluss +++

Am Nachmittag des 18.01.2018 wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle im Raum Schillingsfürst ein 21-jähriger Pkw-Fahrer überprüft. Während der Kontrolle wurden drogentypische Auffälligkeiten bei dem jungen Mann festgestellt, weshalb nach einem positiven Drogentest eine Blutentnahme durchgeführt worden ist. Weiter wurde bei dem Mann noch eine geringe Menge Haschisch aufgefunden. Er muss sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten. Weiter muss er mit einem Bußgeld und Punkten in Flensburg…
X