Kategorie wählen

Rothenburger Blaulicht

Insingen: +++ Seniorin von Auto umgestoßen +++

Beim rückwärts Ausfahren aus einer Hofeinfahrt erfasste am Mittwochnachmittag, 02.08.17, ein 51-Jähriger mit einem Kleintransporter eine Fußgängerin, die mit einem Rollator im Ortsteil Lohr unterwegs war. Die 87-Jährige stürzte und zog sich eine Knöchelverletzung zu, die eine Behandlung im Krankenhaus erforderte. Bei dem Vorfall entstanden zudem einige Hundert Euro Sachschaden. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Habseligkeiten verschwunden +++

Für einige Fragezeichen - auch auf polizeilicher Seite - sorgte das Verschwinden von Wertsachen eines 49-Jährigen, der am Mittwochabend, 02.08.17, das Freibad aufsuchte. Bevor er zum Schwimmen ging, legte der Mann die Geldbörse und seine Schlüssel in einen Spind und versperrte diesen. Bei seiner Rückkehr war das Schließfach unversehrt, allerdings fehlten alle Gegenstände. Auch im Zuge der Spurensicherung konnten keine Aufbruchspuren festgestellt werden. Es wird wegen des Verdachts des Diebstahls ermittelt. Zeugenhinweise…

Adelshofen: +++ Autolack verkratzt +++

In der Zeit vom Freitag, 28.07.17, bis zum Dienstag, 01.08.17, wurde an einem in der Wiesenstraße geparkten Auto von einem Unbekannten an mehreren Stellen der Lack verkratzt. Der Schaden beträgt rund 1.000 Euro. Hinweise werden über Telefon 09861/9710 an die Polizei Rothenburg erbeten. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Taubertalweg – Auto contra Fahrradfahrer +++

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Radfahrer zog sich ein 14-Jähriger am Dienstagnachmittag, 01.08.17, Verletzungen zu, die seine Behandlung im Krankenhaus erforderten. Ein 23-Jähriger wollte gegen 14.20 Uhr von der Barbarossabrücke Richtung Fuchsmühle fahren. Hierbei übersah er den von rechts aus dem Vorbachtal kommenden Jugendlichen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Insingen: +++ Aufgeklärte Unfallflucht +++

Vermutlich in der Nacht zum Sonntag, 30.07.17, kam ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer auf Höhe des Sportplatzes von der Staatstraße 2419 ab und beschädigte ein Verkehrszeichen sowie mehrere Leitpfosten. Anschließend entfernte sich der Pkw. An der Unfallstelle wurde jedoch ein Kennzeichen des Wagens aufgefunden, das infolge des Geschehens vom Auto abgefallen war. Über den Halter konnte eine 33-Jährige als tatverdächtig ermittelt werden. Der Schaden beträgt einige hundert Euro. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Rothenburg: +++ Aufgeklärte Unfallflucht +++

Eine Autofahrerin touchierte am Dienstagnachmittag, 01.08.17, beim Versuch rückwärts einzuparken in der Klostergasse einen anderen Wagen. Es entstand hierbei Blechschaden von mehr als 1.000 Euro. Die Frau fuhr ohne weitere Veranlassungen davon. Eine Zeugin wurde durch laute Geräusche allerdings auf den Vorfall aufmerksam und notierte sich das Kennzeichen. Es konnte eine 40-Jährige als Verursacherin ermittelt werden. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Windelsbach: +++ Siloballen aufgeschlitzt +++

In der Zeit vom Freitagabend, 28.07.17, bis Sonntagvormittag, 30.07.17, schlitzte ein unbekannter Täter auf einem Feld an der Kreisstraße AN 8 die Folie von fünf Siloballen auf. Der Schaden wird mit 250 Euro angegeben. Die Polizei Rothenburg ermittelt wegen Sachbeschädigung. Zeugen werden gebeten, sich über Telefon 09861/9710 zu melden. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Ohrenbach: +++ Werbetafel beschädigt +++

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes (29./30.07.17) wurde auf dem Gelände der A 7-Rastanlage Ohrenbach-West die Scheibe einer elektronischen Werbeanlage von einem Unbekannten beschädigt. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Da der Bereich nicht videoüberwacht ist, ist die Polizei zur Aufklärung der Tat auf Zeugenhinweise angewiesen. Diese werden über Telefon 09861/9710 entgegen genommen. Quelle: Polizeiinspektion Rothenburg

Uffenheim: +++ NEA 50: Motorradfahrerin schwer gestürzt +++

Am Sonntagabend, 30.07.17, wurde der Polizei Rothenburg ein Verkehrsunfall mitgeteilt, der sich bereits am Nachmittag auf der Kreisstraße NEA 50 zwischen Langensteinach und Adelhofen ereignete. Nach den bisherigen Erkenntnissen stürzte eine 16-Jährige mit ihrem Leichtkraftrad in einem Baustellenbereich und zog sich eine schwere Handverletzung zu. Die Jugendliche muss stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Die näheren Umstände zum Unfallhergang sind derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Quelle: Polizeiinspektion…
X